It’s Showtime! Ein Tag drei Showwettbewerbe

Rendezvous der Besten: Inspiration und Motivation für Spitzengruppen

Das „Rendezvous der Besten“ erfreut sich im gesamten Deutschen Turner-Bund großer Beliebtheit, da die teilnehmenden Gruppen in diesem Wettbewerb Tanz, Akrobatik und Show mit und ohne Handgeräte präsentieren können. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Die Gruppen stellen eine Show zu einem bestimmten Thema dar – wie sie das machen, ist immer eine Überraschung. Genau das macht das „Rendezvous der Besten“ so einzigartig“. 

Im Showwettbewerb „Rendezvous der Besten“ verschmelzen also Kunst und Sport zu einer Einheit – hier  bestimmen Kreativität, Innovation und Originalität neben Präzision und Bewegungsqualität die Darbietungen. Bei diesem Wettbewerb präsentieren sich Gruppen mit Vorführungen aus nahezu allen  Bereichen des BTV (Tanz, Turnen, Akrobatik, Rope-Skipping, Trampolin, Aerobic u.v.m.).  

Motivation: Qualifikation und Wettbewerb - auch für Einsteiger

Alle interessierten Vorführ- und Showgruppen haben die Möglichkeit, sich über den bayerischen Landesentscheid für das Bundesfinal zu qualifizieren.  Beim Landesfinale entscheidet dann eine Jury aus vier ausgebildeten Wertungsrichtern und einem „Prominenten“, welches Prädikat die Gruppen erhalten und zum Bundesfinale fahren dürfen. Ziel des BTV ist es, mit der Veranstaltung nicht nur eine besonders attraktive  Präsentationsplattform für Showgruppen zu schaffen, sondern auch den Stellenwert der Gruppen zu fördern. Deswegen findet der nächste Landesentscheid im großen Rahmen mit den Wettbewerben Tuju-Stars sowie Showtime in Wallersdorf am 11. März 2017 statt.Seid dabei und qualifiziert euch für das Bundesfinale im Rahmen des Deutschen Turnfests in Berlin!

 

Kleiner Bruder "Showtime"

Wer sich erst langsam an den Showbereich herantasten möchte, kann dies bei dem „kleinen Bruder“ des Rendezvous „Showtime“ machen. Dieser Wettbewerb hat die gleichen Kriterien, ist bereits für jüngere Teilnehmer zugänglich und endet auf Landesebene. In 2017 ist dies der Landesentscheid am 11. März in Wallersdorf - eine perfekte Einstiegsmöglichkeit also für alle Neulinge im Showbusiness! 

 

Was Spezielles für junge Gruppen: Tuju-Stars 

"Tuju-Stars" ist der Wettbewerb für jugendliche Showgruppen. Alle Kinder und Jugendlichen werden eingeladen, sich an Tuju-Stars zu beteiligen – unabhängig von Leistungsniveau, Herkunft oder Handicap. Als Einstiegsangebot soll durch das gemeinsame Erleben von Toleranz, Fair Play und Teamgeist die Persönlichkeitsentwicklung junger Menschen gefördert werden. Begeisterte Jugendliche führen ihre kreativen Geschichten in einer mitreißenden Show vor, deren Gestaltung kaum Grenzen gesetzt sind. Die Choreografie kann aus allen Bereichen des vielseitigen Turnens zusammengestellt sein, denn der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.