Unser Partner

BKK Faber Castell

Pressemitteilungen

Die Krankenkasse BKK Faber-Castell & Partner wird Präventionspartner des Bayerischen Turnverbands 

(München, 27.04.2022)

Mit dem Kinderturnabzeichen Löwenstark wird gemeinsam Spaß an der Bewegung vermittelt 

Das Maskottchen Löwi hat einen neuen Partner. Die Krankenkasse BKK Faber-Castell & Partner mit Sitz in Regen wird Präventionspartner nach §20 SGB V des Bayerischen Turnverbands und in diesem Zusammenhang auch Unterstützer des Bayerischen Kinderturnabzeichens Löwenstark. In den nächsten Jahren sollen so über 10.000 Kinder spielerisch an das Turnen bzw. die Bewegung im Allgemeinen herangeführt werden.  

„Immer mehr Kinder in Deutschland sind übergewichtig und leiden unter Bewegungsmangel. Bewegung ist aber für die gesunde Entwicklung fundamental wichtig. Kinder mit vielfältigen Bewegungserfahrungen bekommen Selbstvertrauen und ein besseres Körpergefühl, was wiederum zu einem aktiven und gesunden Lebensstil führen kann. Aus diesem Grund engagieren wir uns gemeinsam mit dem Bayerischen Turnverband und möchten flächendeckend die Verbreitung des Kinderturnabzeichen unterstützen und uns in den Lebenswelten Schule und Kindergarten für die Gesundheit von Kindern einsetzen.“, sagt Matthias Effhauser, Abteilungsleiter Prävention.  

Das Kinderturnabzeichen ist geeignet für Kinder zwischen 3 und 12 Jahren, unabhängig ihrer motorischen Fähigkeiten und Fertigkeiten. Das Angebot umfasst insgesamt 36 Übungen aus 12 unterschiedlichen Bereichen, die die Vielfalt des Kinderturnens widerspiegeln. Jede Rubrik besteht aus drei Aufgaben. Ergänzend können die Betreuer entsprechend der Leistungsstärke der Teilnehmer motivierend eingreifen, in dem sie Übungen durch das gewählte Hilfsmittel oder durch Veränderung der Geräteabstände erschweren oder erleichtern. 

Löwenstark wird bayernweit in verschiedenen Settings, z.B. Kindergärten, Förderzentren und Grundschulen getragen. Interessierte Übungsleiter*innen und Erzieher*innen können direkt beim Bayerischen Turnverband die Materialien für das Kinderturnabzeichen zu einem sehr günstigen Preis erhalten. Zusätzlich werden in jedem Bezirk Fortbildungslehrgänge für Interessierte angeboten. „Wir freuen uns sehr, dass wir mit der BKK Faber-Castell & Partner einen Präventionspartner an unserer Seite haben. Fachverband und Krankenkasse verfolgen hier ein gemeinsames Ziel: Kinder bewegen und ihnen spielerisch Spaß an der Bewegung vermitteln.“, freut sich Dr. Alfons Hölzl, Präsident des BTV.  

Auch das im Jahr 2023 anstehende 33. Bayerische Landesturnfest wird Teil der Gesundheitspartnerschaft und soll als Katalysator für die Rückkehr zur Bewegung genutzt werden. Die durch die Pandemie entstandenen Defizite müssen nämlich nicht nur bei Kindern aufgeholt werden. Für einen Neustart in Sachen Bewegung und sportlicher Aktivität für Jedermann ist das generationsübergreifende Breitensportevent somit ideal geeignet. Die Themen Gesundheit und Bewegung werden beim Turnfest in Regensburg eine große Rolle spielen. Darüber hinaus gibt es weitere Ansatzpunkte der zukünftigen Zusammenarbeit. Wie diese konkret aussehen und wie sie ausgestaltet sind, ist die nächste Aufgabe der Gesundheitspartnerschaft.