Unser Partner

Feuerwerk der Turnkunst

SPIRIT Tournee 2023

Mach Dich bereit für eine Reise in eine zauberhafte Märchenwelt voller magischer Bewegung und fantasievoller Kunst! Öffne Dein Herz für das Schöne und sei gefasst auf das Unerwartete. SPIRIT wird dir zeigen, dass das Verrückte einen Sinn ergibt und voller Schönheit ist. Tauche ein in eine Welt der kindlichen Unbeschwertheit und verzauberter Leichtigkeit. Dich erwartet eine faszinierende Geschichte, in der Weltklasse-Artist*innen und atemberaubende Künstler*innen ihre begnadeten Körper sprechen lassen. Erlebe eine liebevolle Show voller Glanz, Herz, Spektakel, Drama und Gefühl – denn es sind die Kontraste, die das Schöne hervorbringen und den SPIRIT zum Leben erwecken.

Lass Dich fallen, verblüffen und inspirieren bei der SPIRIT Tournee 2023.

  • Nürnberg - Arena Nürnberger Versicherung, Fr., 13.01.2023, 19 Uhr
  • München - Olympiahalle, Sa., 14.01.2023, 14.00 Uhr
  • München - Olympiahalle, Sa., 14.01.2023, 19.00 Uhr
  • Bamberg - brose ARENA, So., 15.01.2023, 14.00 Uhr
  • Bamberg - brose ARENA, So., 15.01.2023, 19.00 Uhr

Hier findest du alle Informationen.

Der offizielle Trailer - Ganz einfach über den Klick auf das folgende Bild, dem Final Act "Scandinavian Boards"!

Pressemitteilungen

Wo Weltklasse bezahlbar bleibt!

(15.09.2022)

Theatersäle bleiben leer, der TV- und Netflix-Konsum vor dem heimischen Bildschirm steigt. Haben wir etwas vergessen? Oder gar verlernt? Wie war das noch, als wir uns von berührenden Theaterstücken, von großartigen Show-Events und von Live-Comedy auf der Bühne haben begeistern lassen? Gemeinsam mit Familie und Freunden für ein paar Stunden den Alltag hinter uns gelassen haben. Die Pandemie hat uns lange Zeit gezwungen, auf gemeinschaftliches und emotionales Erleben zu verzichten. Inzwischen kommt angesichts der Inflationsrate bei vielen Menschen die Angst hinzu, ihre Lebenshaltungskosten nicht mehr finanzieren zu können. So verzichten sie offenbar auch auf den Besuch von Veranstaltungen. Das Feuerwerk der Turnkunst steuert mit unwiderstehlichen Maßnahmen dagegen.

„Wir wollen einen Beitrag dazu leisten, dass kulturelle Veranstaltungen wieder den wichtigen Platz in der Gesellschaft einnehmen, wie es vor der Pandemie der Fall war. Die Menschen haben durch die veranstaltungslose Zeit der letzten zweieinhalb Jahre nahezu vergessen, welch emotionale Erlebnisse Live-Events darstellen. Viele haben sich Netflix & Co. zugewendet und können noch immer nicht den Schalter wieder umlegen. Dabei wollen wir doch alle nur unser altes Leben zurück!“, wendet sich Wolfram Wehr-Reinhold, Produktionschef des „Feuerwerk der Turnkunst“ mit einem Appell an die Menschen.


Nicht nur verzichtet das „Feuerwerk“ angesichts der Teuerungsraten und massiven Aufschläge bei Personalkosten sowie Strom- und Gaspreisen auf eine Erhöhung der Ticketpreise. „Viele Privathaushalte sind durch die Preiserhöhungen insbesondere der Energiekosten ohnehin schon gebeutelt. Wir steuern dagegen, wollen insbesondere auch den nicht so betuchten Menschen den Besuch des 'Feuerwerk der Turnkunst' ermöglichen und ermäßigen zeitlich begrenzt unseren Ticketpreis um 20 Prozent“, erläutert Wehr-Reinhold diese ungewöhnliche Maßnahme.
Mit dem Rabattcode „Restart22“ gewähren wir bis zum 15. Oktober 2022 eine Ermäßigung von 20 %.

Hochkarätig und spektakulär – das beste „Feuerwerk“ aller Zeiten
Angesichts der hohen Qualität der neuen Show ist dieser Rabatt ein ungewöhnlicher Schritt. Nie war das Feuerwerk der Turnkunst mit so vielen höchst spektakulären Darbietungen gefüllt, wie jetzt. Mit ungeahnter Kreativität gepaart mit atemberaubenden Flugshows läutet die SPIRIT Tournee 2023 eine neue Ära des Showbusiness ein. Es präsentiert die geballte Power von Weltklasse-Showkünstlern, wie den Dunking Devils, die seit Jahren gewissermaßen Dauergast in der amerikanischen Basketball Profi-Liga NBA sind. Die weltbesten Schleuderbrett-Artisten Scandinavian Boards, die dieses Genre geradezu revolutioniert haben, werden zum ersten Mal in Deutschland zu sehen sein. Ihr Act ist sensationell, weltweit unerreicht und versetzte die Fachwelt 2021 beim Festival Cirque du Demain in Paris in ungläubiges Staunen.

Das oft kopierte und nie erreichte Trio Bellissimo mit Akrobatik der Extraklasse und das Duo Rokashkov mit seiner unglaublichen Flugshow am Reck sind nur zwei von vielen weiteren hochklassigen Artisten-Gruppen, die dem „Feuerwerk“ ein nie dagewesenes Sensationspotential bescheinigen. Der weltberühmte Clown Misha Usov, der viele Jahre den Cirque de Soleil geprägt hat, verleiht SPIRIT zudem einen märchenhaften Zauber. Mit all diesen Künstlerinnen und Künstlern wird SPIRIT nicht nur in eine märchenhafte Welt entführen, sondern einen sensationellen Paukenschlag vollführen und für die Entbehrungen der vergangenen Jahre mehr als entschädigen. Das alles zu nach wie vor familienfreundlichen Preisen. Denn nur, wenn Weltklasse bezahlbar bleibt, schaffen wir es, unser altes Leben mit den durch kulturelle Events der Spitzenklasse so wichtigen emotionalen Erlebnissen zurückzubekommen.

Heike Werner
 

weitere Infos und Tickets findet ihr hier

 

SPIRIT läutet eine neue Ära ein

(14.07.2022)

Die Wartezeit hat sich gelohnt! Das Feuerwerk der Turnkunst wartet in seiner SPIRIT Tournee 2023 mit einem einzigartigen Ensemble der Superlative auf. Vom 29. Dezember 2022 bis zum 29. Januar 2023 wird das Beste, das die weltweite Artistikszene derzeit zu bieten hat, durch die großen Veranstaltungsarenen Deutschlands touren. Mit dabei sind sowohl bekannte Künstler*innen als auch grandiose Neuentdeckungen, die auf den großen Bühnen der Welt noch von sich hören und sehen lassen werden.

„Wir freuen uns, unseren Fans nach der Jubiläumsshow 'Best of 25 Years' im Jahr 2012 und nach nunmehr drei Jahren Pandemie erneut ein außergewöhnliches Feuerwerk der Turnkunst präsentieren zu dürfen“, sagt Produktionschef Wolfram Wehr-Reinhold. Der Cast war noch nie so hochkarätig, die Shows noch nie so innovativ. Das Wiedersehen mit auch aus dem „Feuerwerk“ bekannten und gestandenen Künstler*innen, wie dem Trio Bellissimo oder den Dunking Devils, verspricht alles andere als vertraute Darbietungen. Sie alle haben zuvor schon das Genre geprägt, sich aber besonders während der vergangenen zwei Jahre extrem weiterentwickelt. Dabei haben sie noch weiter an ihrer ohnehin schon begeisternden Ausstrahlung gearbeitet, spektakuläre Lichteffekte in ihre Shows eingebaut und nie dagewesene Artistik kreiert und perfektioniert.

Stars von morgen

Der deutsche Shootingstar Tim Kriegler an den Strapaten wird unsere Fans dabei ebenso atemlos machen, wie die Scandinavian Boards, die das Schleuderbrett gewissermaßen neu erfinden. Ihr Act ist vollkommen neuartig, weltweit unerreicht und versetzte die Fachwelt 2021 beim Festival Cirque du Demain in Paris in ungläubiges Staunen. Der Lohn: ein niemals zuvor vergebener Sonderpreis!

Ohne schon zu viel preisgeben zu wollen, steht bereits jetzt fest: SPIRIT wird eine neue Ära des „Feuerwerk der Turnkunst“ einläuten. Mystische Illusion durch Jongleurin Lena Smaha, verzaubernde Pantomime von Cirque du Soleil Weltstar Mikhail Usov oder auch rasante Ikarische Spiele des äthiopischen Duos Sami & Lala – sie alle gehören zu den besten Showkünstler*innen weltweit. Mit ihnen wird SPIRIT nicht nur in eine märchenhafte Welt entführen, sondern einen sensationellen Paukenschlag vollführen und für die Entbehrungen der vergangenen Jahre mehr als entschädigen.

Heike Werner 

weitere Infos und Tickets findet ihr hier

 

 

SPIRIT – die märchenhafte Reise einer großen Familie

(01.06.2022)

Schmerzlich vermisst hat das Team des „Feuerwerk der Turnkunst“ vor allem eines: Die familiäre Gemeinschaft während der vierwöchigen Tournee. Zwei Jahre lang mussten die Verantwortlichen, aber auch Künstlerinnen und Künstler auf das verzichten, was für sie weniger ein „Job“ als vielmehr eine Leidenschaft ist. Doch nun ist es endlich wieder soweit! Europas erfolgreichste Turnshow geht vom 29. Dezember 2022 bis zum 29. Januar 2023 mit der SPIRIT Tournee auf eine neue Reise in eine zauberhafte Welt.

Neben der Chance, endlich wieder auf Tournee zu gehen, ist auch dieses ganz besondere Gefühl zurück: Eine Gemeinschaft zu erleben, die in harmonischer Zusammenarbeit eine Show der Superlative kreiert. Der „Team-Spirit“ wird von allen Beteiligten – sowohl vom Ensemble als auch von der gesamten Crew – regelrecht gelebt – Turnen, Artistik und Akrobatik sind dabei die alles verbindenden Elemente. Ganz gleich, aus welchem Land und aus welcher Kultur die Künstlerinnen und Künstler kommen – während der gut vierwöchigen Tournee tauchen sie ein in eine ganz spezielle Welt: Hier werden eher zurückhaltende Japaner und Chinesen und extrovertiertere Kanadier und Dänen zu einer großen Familie. Und dass binnen weniger Tage, obwohl die meisten sich erst bei der Generalprobe zwei Tage vor der Premiere zum ersten Mal begegnen. „Die Mitwirkenden fügen sich in der Regel perfekt in unsere Show-Welt ein. Wir haben noch nie erlebt, dass ein Ensemble-Mitglied ausgegrenzt wird“, sagt Feuerwerk-Chef Wolfram Wehr-Reinhold. Es ist diese außergewöhnliche Mitmenschlichkeit, die dafür sorgt, dass wildfremde Menschen zu einer Einheit verschmelzen. „Das ist in Showkreisen etwas Besonderes und fast schon einzigartig“, sagt Wehr-Reinhold. „Die Künstlerinnen und Künstler sagen uns immer wieder, wie sehr sie diesen einzigartigen Spirit aufsaugen und genießen.“

So auch das Trio Bellissimo, das inzwischen zum dritten Mal für eine „Feuerwerk“-Tournee verpflichtet werden konnte. „Wir sind sehr stolz darauf, erneut beim Feuerwerk der Turnkunst dabei sein zu dürfen. Es ist die größte Show, in der wir in den 17 Jahren unserer Show-Karriere jemals aufgetreten sind. Die Atmosphäre unter den hochkarätigen Artistinnen und Artisten aus aller Welt ist unglaublich familiär“, schwärmt Anya. Besonders genießt das Trio den Erfahrungsaustausch untereinander und freut sich darauf, Künstlerinnen und Künstler wiederzusehen, mit denen sie zuvor schon zusammen aufgetreten sind. Angesichts der aktuellen Krisensituation in ihrem Heimatland Ukraine, wird es ein besonders Gefühl für sie sein, mit offenen Armen in Deutschland und in der „Feuerwerk“-Familie empfangen zu werden.

Und so fiebern alle Beteiligten – von den Technikerinnen und Technikern über das Produktionsteam bis hin zu den Künstlerinnen und Künstlern – auf die SPIRIT Tournee 2023 hin. Um den Menschen in Deutschland gemeinsam eine berührende Geschichte zu www.feuerwerkderturnkunst.de erzählen und sie zumindest für ein paar Stunden in die märchenhafte „Feuerwerk“-Familie aufzunehmen. Und fast 100.000 Tickets sind bereits verkauft – es ist spürbar, wie auch die Fans darauf gefiebert haben, endlich wieder das Feuerwerk der Turnkunst live in den Arenen erleben zu dürfen.

Heike Werner

weitere Infos und Tickets findet ihr hier.