Seid dabei und macht mit bei Dance2u® – dem TANZ-Contest im Breitensportbereich!  
Teilnehmen können alle Tanzgruppen aus den Bereichen Hip-Hop/Streetdance, Jazz Dance, Modern Dance, Ballett oder Videoclip Dancing. Andere junge Tanzstile sind jedoch nicht ausgeschlossen. Das besondere an Dance2u® ist, dass aufgrund der relativ geringen Grundanforderungen alle Tanzgruppen (jeden Niveaus/Levels) am Wettbewerb teilnehmen können. Dabei ist es egal, ob eine Gruppe (ab vier Personen) nur aus Mädchen oder Jungen besteht oder ob ihr gemeinsam tanzt. Teilnahmeberechtigt sind nicht nur Tanzgruppen aus Sportvereinen, sondern auch Gruppen aus Schulen, oder private Tanzgruppen.

Für unser  Dance2u® 2018 suchen wir noch einen Ausrichter.

Dafür benötigen wir:

- eine Dreifachhalle mit Tribüne

- eine weitere mind. Einfachhalle fußläufig zu erreichen

- Übernachtungsmöglichkeiten für bis zu 1000 Teilnehmer


Bei Interesse meldet Euch in der BTJ-Geschäftsstelle (siehe Kontakt)

Kriterien für eine fairen Wettbewerb:
Dance2u® ist ein Wettbewerb sowohl für Checker- als auch für Master-Gruppen. Um einen fairen und gerechten Wettbewerb zu gewährleisten, gilt folgendes: Bei der Anmeldung geben die Gruppen nicht an, ob sie Checker oder Master sind. Dies wird in der Vorrunde (= Sichtungsrunde) am Samstag ermittelt, in der alle Gruppen antreten müssen. Eine Jury entscheidet, in welchem Bereich – Checker- oder Masterbereich – die einzelnen Gruppen im zweiten Durchgang antreten. Diese Finalrunden finden am Sonntag statt und sind die entscheidenden Contests um die Platzierungen.

Rahmenbedingungen:
Größe der Tanzfläche: 14 x 14 Meter
Dauer der Vorführung: zwischen 2.30 bis max. 4.00 Minuten

Musik:
Die Musik muss dem Organisationsteam bei der Anmeldung vor Ort auf CD übergeben werden. Die Rückgabe der CD’s erfolgt nach den Finals. Es werden nur CD’s mit einem Audio-File des Musikstücks angenommen. MP3-Formate etc. können nicht abgespielt werden. Die Übertragung der Musik aus anderen Speichermedien (MP3-Player, iPods etc.) ist ausgeschlossen. Auf der CD darf sich nur ein Track mit der Wettbewerbsmusik befinden. Die CD muss eindeutig gekennzeichnet sein (z. B. Dance2u® 2016/Gruppenname/Altersklasse). Zur Sicherheit wird empfohlen eine Kopie der CD mitzunehmen.

Wettbewerbskategorien:
- Kids bis 11 Jahre
- Junior bis 15 Jahre  
- Senior bis 20 Jahre  
- Adults ab 21 Jahre     
Die Altersklassen sind strikt einzuhalten! Bzgl. der Altersklasseneinteilung ist das Alter des ältesten Gruppenmitglieds entscheidend.
Das Alter der Tänzer wird durch das Geburtsjahr ermittelt. Jeder Teilnehmer muss eine Kopie seines Ausweises zum Wettbewerb mitnehmen. Auf Anfrage ist diese dem Dance2u®-Leitung vorzulegen. Kann sich der Teilnehmer nicht ausweisen, kann er von der Dance2u®-Leitung vom Wettbewerb ausgeschlossen werden.

Achtung: Ein Doppelstart ist nicht möglich. Kein Tänzer darf gegen sich selbst tanzen.   

Gruppenzusammensetzung:  
Eine Tanzgruppe besteht aus mindestens vier TeilnehmerInnen. Es sind sowohl gleichgeschlechtliche als auch gemischte Gruppen zugelassen. Eine getrennte Bewertung erfolgt nicht.

Jury:
Zur Bewertung wird eine Jury, bestehend aus mind. drei Juroren, anwesend sein. Die Jury wird von der Dance2u®-Leitung eingesetzt bzw. festgelegt.
Jeder meldende Verein muss einen/mehrere Juror/en mit einer gültigen Kampfrichterlizenz (aus dem Bereich Gymnastik oder TGM/TGW) oder dem Nachweis der Teilnahme am aktuellen Dance2u®-Jury-Day 2016 für den Wettbewerb stellen. Dafür wird eine Kaution von 50,00 Euro erhoben. Diese wird zurückbezahlt wenn der/die Juror/en während des gesamten Wettbewerbs zur Verfügung gestanden ist/sind. Wird kein Juror gestellt, wird die Kaution einbehalten. Der/Die Juror/en ist/sind namentlich über den Meldebogen auszuweisen.

Bewertungskriterien:

Bewertet werden folgende Kategorien:


1) Technik (10 Punkte):
- tänzerischer Ausbildungsstand
- technische Ausführung  
- Takt/Rhythmus
- Synchronität  

2) Choreografie (10 Punkte):
- Schritte, Bewegungen, Kombinationen
- harmonische und musikalische Umsetzung
- räumliche Gestaltung - Bilder/Aufstellungen    
- Effekte  

3) Image (10 Punkte):
- Bühnenpräsenz und Ausstrahlung
- Harmonie
- Authentizität/Originalität 

4) Show (10 Punkte):
- Geschichte
- Roter Faden
- Musik zum Thema & Umsetzung
- Kostümierung

Tempo:
keine Beschränkungen 

Weitere Regeln:
- es müssen eigene, für den Wettbewerb zusammengestellte Choreografien verwendet werden, im Vordergrund steht das Tanzen
- Akrobatik, Lifts und Kostümwechsel sind erlaubt, dürfen jedoch nicht dominieren (akrobatische Tricks dürfen die Wertung nicht beeinflussen - außer in negativer Form: bei falscher Ausführung)
- Solo-Parts sind erlaubt, dürfen aber nicht dominieren
- es gibt keine Pflichtelemente  

Siegerauszeichnung:
Am Ende der Finals am Sonntag findet die Siegerehrung statt. Alle Teilnehmer erhalten eine Urkunde. Die drei Erstplatzierten in jeder Altersklasse, sowohl bei den Checker- als auch bei den Mastergruppen, werden gekürt.

Hier findet Ihr die Ausschreibung fürs Dance2u® 2017!

Hier findet Ihr die Ausschreibung für den diesjährigen Jury-Day, der am Samstag, 23.09.17 in Ingolstadt stattfindet!

Meldegebühr

Bei Meldung bis zum 31.07.2017:  
BTV-Mitglieder und öffentliche Schulen: 50,00 €
BLSV-Mitglieder, Nichtmitglieder und private Einrichtungen, o.ä.* : 75,00 €
 
Bei Meldung vom 01.08. bis 15.08.2017
BTV-Mitglieder und öffentliche Schulen: 75,00 €
BLSV-Mitglieder, Nichtmitglieder und private Einrichtungen, o.ä.* : 100,00 €

Es gelten die Anmelde- und Rücktrittsbestimmungen 2017 des BTV.

* Versicherungsschutz im Rahmen der bestehenden Vereinsversicherung besteht nur für Teilnehmer, die über einen dem BLSV gemeldeten Verein gemeldet werden. 


Jede Gruppe muss offiziell über einen Verein bzw. eine Institution angemeldet werden. Die Meldegebühr (zzgl. der Jurykaution von 50,00 €, der Übernachtungskaution von weiteren 50,00 € pro Gruppe und die Gebühr der Servicepakete) wird ca. drei Wochen vor Wettbewerbsbeginn vom angegebenen Konto eingezogen. Die Jurykaution (pro Verein) wird zurückbezahlt, wenn der/die Juror/en während des gesamten Wettbewerbs zur Verfügung gestanden ist/sind. Die Kaution für die Übernachtung wird pro teilnehmender Gruppe berechnet und wird zurückbezahlt, wenn der Kautionszettel am Ende des Wettbewerbs unterschrieben bei der Dance2u®-Leitung abgegeben wird.

Die Anmeldung ist ausschließlich Angelegenheit der Vereine/Institutionen und erfolgt vereinsweise über das Internet-Meldetool GymNet unter www.dtb-gymnet.de.

 

Für die Anmeldung über GymNet ist ein entsprechendes Login (Admin-Recht) des/-r Vereinsverantwortlichen erforderlich. Die bisherigen Admin-Rechte eines Vereins sind weiterhin gültig. Vereine/Institutionen, die noch kein Login beantragt haben, können die entsprechenden Antragsformulare auf www.dtb-gymnet.de downloaden.

Der Wettbewerb ist im GymNet zu finden unter „Wettkämpfe/Vorführungen“, dann unter Veranstalter „Bayerischer Turnverband“ oder nach Eingabe der Eventnummer 170-47-100, dann „Suche starten“. Meldung bitte unter Vorführungen!

Termin:  
Samstag, den 14.10.2017 – Sichtungen aller Altersklassen   
Sonntag, den 15.10.2017 – Finals aller Altersklassen   

Ort: 

BaTuSa Halle, Baumgartenstr. 12, 83607 Holzkirchen

Veranstalter/Ausrichter: 
Bayerische Turnerjugend im BTV

2016

Siegerliste Altersklasse Kids

Siegerliste Altersklasse Junior

Siegerliste Altersklasse Senior

Siegerliste Altersklasse Adults

2015

Siegerliste Altersklasse Kids

Siegerliste Altersklasse Junior

Siegerliste Altersklasse Senior

Siegerliste Altersklasse Adults

2014

Siegerliste Altersklasse Kids

Siegerliste Altersklasse Junior

Siegerliste Altersklasse Senior

Siegerliste Altersklasse Adults

2013

Siegerliste Altersklasse Kids

Siegerliste Altersklasse Junior

Siegerliste Altersklasse Senior

Siegerliste Altersklasse Adults

2012

Siegerliste Altersklasse Kids

Siegerliste Altersklasse Junior

Siegerliste Altersklasse Senior

Siegerliste Altersklasse Adults

2011

Siegerliste Altersklasse Kids

Siegerliste Altersklasse Junior

Siegerliste Altersklasse Senior

Siegerliste Altersklasse Adults

2010

Siegerliste Altersklasse Kids

Siegerliste Altersklasse Junior

Siegerliste Altersklasse Senior

Siegerliste Altersklasse Adults

2009

Siegerliste aller Altersklassen

Simona König

koenig(at)btv-turnen.de 

Tel. 089 15702-286

 

 

Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 31 01 02 03 04 05 06
32 07 08 09 10 11 12 13
33 14 15 16 17 18 19 20
34 21 22 23 24 25 26 27
35 28 29 30 31 01 02 03

Terminsuche

95. Friedrich-Ludwig-Jahn-Turnfest

19.08.2017 - 20.08.2017

Ort: Freyburg / Unstrut
Kategorie: Event

29. Universiade

19.08.2017 - 30.08.2017

Ort: Taipeh City (TPE)
Kategorie: Event

17. Europäische Woche des Sports

23.09.2017 - 30.09.2017

Kategorie: Event

Bayerisches Turnerjugendtreffen 2017

29.09.2017 - 01.10.2017

Kategorie: Turnerjugendwettkämpfe, Event, Bayerische Turnerjugend

Oberbayerischer Juniorenpokal

07.10.2017

Ort: Odelzhausen
Kategorie: Turnerjugendwettkämpfe, Bayerische Turnerjugend