Gastgeberstadt Friedberg

Die Stadt Friedberg im Wittelsbacher Land grenzt an den Osten der Stadt Augsburg. Gemeinsam mit Augsburg und dem Landkreis Augsburg bildet der Landkreis Aichach-Friedberg den Wirtschaftsraum A³, in dem über 600.000 Menschen leben. Die Friedberger Kernstadt liegt auf einer Anhöhe am Lechrain. Nicht zuletzt wegen der Lage und des traumhaften Ausblicks von der Stadtmauer lautet der Slogan der Stadt „Friedberg beflügelt“. Friedberg zählt knapp 30.000 Einwohner. Die altbaierische Herzogstadt liegt an der Romantischen Straße.

Auch sportlich geht es hoch her. Ein Highlight ist im September geboten, wenn sich alljährlich die Teilnehmer des Friedberger Halbmarathons bis zu viermal den Friedberger Berg mit seinen 13 Prozent Steigung mehr oder weniger hinauf quälen. Begleitet von Live-Musik und Samba-Gruppen kommt dabei „Tour-De-France-Feeling“ auf! Der Friedberger See bietet nicht nur Sonnenanbetern einen angenehmen Platz, auch sportliche Naturen können sich beim Wasserskifahren vergnügen oder sich beim Beach-Volleyball messen.


Mehr über Friedberg lesen Sie hier.

Copyright © 2020 Bayerischer Turnverband. Alle Rechte vorbehalten.