Datum: Samstag, 25.07.2020

Wettkampfbeginn: 8:00 Uhr 

Geplantes Ende: 17:00 Uhr 

Wettkampfstätte: 

Turnen: Gymnasium-Turnhalle, Rothenbergstr. 3, 86316 Friedberg

Tanzen/ Gymnastik: Realschul-Turnhalle, Rothenbergstr. 4, 86316

Singen, Pendelstaffel, Ballweitwurf: Volksschule Stätzling, Schloßberg 6a, 86316 Friedberg

Schwimmen: Stadtbad, Aichacher Str. 7, 86316 Friedberg

Friedberg

Ausschreibung:

Turnerjugendwettkämpfe

Turnergruppenwettkampf/ Kindergruppenwettkampf (TGW/ KGW)

Samstag, 25.07.2020

Wettkampfstätten:

Turnen: Gymnasium-Turnhalle, Rothenbergstr. 3, 86316 Friedberg

Tanzen/ Gymnastik: Realschul-Turnhalle, Rothenbergstr. 4, 86316

Singen, Pendelstaffel, Ballweitwurf: Volksschule Stätzling, Schloßberg 6a, 86316 Friedberg

Schwimmen: Stadtbad, Aichacher Str. 7, 86316 Friedberg

Friedberg

Wettkampfleitung:

Norbert Schad, E-Mail: norbert(at)tuju-bayern.de

Kampfrichterleitung:

Barbara Schmidt, E-Mail: [email protected]

Wettkampfbeginn:

8:00 Uhr

Geplantes Ende:

17:00 Uhr

Wettkämpfe:

50206              TGW Nachwuchsgruppe 2     11 - 14 Jahre

50209              KGW 1                                    8 - 12 Jahre

50210              KGW 2                                    6 - 9 Jahre

 

Die genauen Wettkampfinhalte unter Altersregelungen sind im „Handbuch für Turnerjugendwettkämpfe“ in der aktuellen Fassung zu finden.

https://handbuch.tuju-bayern.de/

 

Hinweise zur Kampfrichtermeldung:

Pro Verein muss ein Kampfrichter mit Landeslizenz (B-Lizenz) gemeldet werden. Ohne Kampfrichtermeldung ist der Verein nicht startberechtigt! Weitere Helfer dürfen gern gemeldet werden.

 

Kampfrichter mit Landeslizenz können sowohl Kampfrichter für die nicht messbaren Disziplinen (Turnen, Tanzen/Gymnastik, Singen) als auch für die messbaren Disziplinen (Laufen, Schwimmen, Ballweitwurf) sein. Bei allen Disziplinen werden Kampfrichter mit gültiger Bundes- oder Landeslizenz eingesetzt.

 

Startpasspflicht:

Ja, für alle Wettkampfklassen.

Für die Teilnahme an einem Wettkampf im TGW/KGW muss bis zum Meldeschluss ein gültiges Startrecht "TGM/TGW" vorliegen.

Das Startrecht wird vor dem Wettkampf überprüft, jede/r Teilnehmer/in muss sich während des Wettkampfes mit einem amtlichen Lichtbildausweis (Personalausweis, Reisepass) oder einer gut lesbaren Kopie ausweisen können.

Das Startrecht muss zum Meldeschluss vorliegen!

 

 

Copyright © 2020 Bayerischer Turnverband. Alle Rechte vorbehalten.