Einzelansicht

Landesfinale Tuju-Stars: Zebras und Katzen in der aufgehenden Sonne

Kategorie: Bayerische Turnerjugend, Tuju-Stars
17.04.2018 08:59

Beim Landesfinale Tuju-Stars zeigen sechs bayerische Gruppen, wie sich Akrobatik und Turnen mit Show glanzvoll verbinden lässt.

Es sind drei verschiedene Wettkämpfe und sie haben eines gemeinsam: Es werden die besten Showgruppen in ihrer jeweiligen Kategorie gesucht. Beim 3. BTV-ShowTag traten in den Wettbewerben Rendezvous der Besten, Showtime sowie Tuju-Stars zahlreiche hochkarätige Gruppen an. Dabei ist "Tuju-Stars" der Wettbewerb für jugendliche Showgruppen aus dem turnerischen Bereich. Begeisterte Jugendliche führen ihre kreativen Geschichten in einer mitreißenden Show vor, deren Gestaltung kaum Grenzen gesetzt sind. 

Dies Konzept verfolgten auch der KTSV Haselbach, der mit seiner Darbietung sein turnerisches Können auf den Punkt brachte. Zum Thema aufgehende Sonne und den Klängen zu "Music" konnte das Publikum gar nicht so schnell schauen wie die Mädels ihre Bodenbahnen zogen. Der Erstplazierte TSV Firnhaberau jagte seine Zebra Herde über die Fläche. Über 35 Zebra Weibchen und ein Zebra Männchen zeigten, wie Showakrobatik aussieht, damit man auf Bundesebene mithalten kann. "Wir sind wahnsinnig stolz darauf, dass wir in Bayern solche Top-Gruppen haben, die uns nun beim Bundesfinale vertreten werden", sagt Bernd Anich, Wettkampfleiter für Tuju-Stars sowie Landesfachwart U27.

Nun heißt es für die beiden Gruppen erst einmal verschnaufen und dann an den Feinheiten arbeiten. Leider ist bisher noch kein Ausrichter für das Bundesfinale gefunden worden. Interessierte Vereine dürfen sich gerne melden, wenn sie tollen und spektakulären Shows gerne eine Bühne geben würden. 

Social Share

Kommentare