Einzelansicht

Sportliche Hits und schweißtreibende Hitze beim 4. Bayerischen Kinderturnfest in Aichach

Kategorie: Bayerische Turnerjugend, Kinderturnfest, BTV, Kinderturnen
08.08.2018 16:19

Mit über 1.700 Wettkämpfern, mehr als 300 Betreuern, Eltern und Trainern, etwa 200 Mitwirkenden an der Turngala, fast ebenso vielen Helfern des TSV Aichach – aber vor allem mit lauter glücklichen Turnfestfreunden ging das 4. Bayerische Kinderturnfest am 29.7.2018 in Aichach zu Ende.

Zahlreiche Erfolge wurden errungen, das umfangreiche Mitmachangebot wurde trotz schweißtreibender Temperaturen bestens angenommen und die Medaillenträger hatten sehr viel Spaß beim Turnfest und dem Drumrum in Aichach.

Zentraler Treffpunkt für Wettkämpfe und Rahmenprogramm war das Schulzentrum, 2 Wettkampfstätten sowie Stadion und Freibad befanden sich außerhalb und waren in Kürze mit dem Turnfest-Shuttle erreichbar. Somit spielte sich das meiste rund um das Deutschherren-Gymnasium und die Wittelsbacher Realschule ab, die zugleich als Übernachtungsstätten für über 1.500 Teilnehmer dienten. Dorthin wurden am Freitag und Samstag Isomatten und Schlafsäcke samt Kuscheltieren geschleift, die Trolleys hinterher gezogen. Für die chinesischen Teilnehmer wurden sogar extra Feldbetten aufgestellt.

Gruppenweise sah man die Kinder mit und ohne Begleitung über das Gelände streifen, manche leicht erkennbar an dem grasgrünen Turnfest-T-Shirt. Bogenschießen, Airtrack und Slackline, KNAXIADE-Laufmessungen und das „Kinder stark machen“-Erlebnisland der BZgA sowie die Mitmachangebote wie T-Wall der bsj, Rollstuhlparkour des BVS, Wackelpudding von TOGU® oder das bayerische Kinderturnabzeichen Löwenstark zogen am Samstag die Kids in ihren Bann, die noch keinen Wettkampf hatten. Am Sonntag waren dafür die Kinder am Start, die schon ihre Siegermedaillen umgehängt hatten und entspannt alles erkunden konnten.

Ein weiteres Highlight des Kinderturnfestes war die Turngala, die am Samstag gleich zweimal stattfand. Über 1.100 Besucher bewunderten die Show mit Moderator und Zauberkünstler Phil Rice, bei der neben dem Turnteam Schwaben zahlreiche hochkarätige Sportler aus den Bereichen Tanz, Akrobatik und Einrad ihr Können vorführten. Johlender Applaus war die Antwort auf die tolle Show!

Die 530 Teilnehmer am Turn10-Wettkampf haben am Sonntag als letzte ihre Siegermedaillen erhalten, und so konnten alle gegen 17 Uhr müde aber glücklich die Heimfahrt antreten. 

Social Share

Kommentare

Copyright © 2018 Bayerischer Turnverband. Alle Rechte vorbehalten.