Einzelansicht

Trainerassistenten lernen OL kennen

Kategorie: Turngau Oberpfalz-Süd
09.03.2019 15:10

In Neumarkt trafen sich 21 Jugendliche aus zehn Vereinen, um die Ausbildung zum Trainerassistenten zu absolvieren. Dafür opferten sie zwei Wochenenden und erlebten intensive turnerische Arbeit in Theorie und Praxis.

Die Verantwortlichen, Gauvorsitzender Robert Ebenbeck, Sabine Ehrler, Edith und Arnold Lindner hatten neben den vorgeschriebenen Modulen als Wahlmodule Gerätturnen und Trendsport ausgewählt. Die weitere Referenten kümmerten sich Steffi Franckenstein, Michael Ederer und Andreas Ferstl darum, die Teilnehmer fit für ihre Arbeit in den Vereinen zu machen.

Zusätzlich hatten alle zu Beginn des 2. Wochenendes eine schriftliche Hausarbeit abzuliefern. Das Thema wurde von der Ausbildungsleitung vorgegeben, korrigiert und besprochen. Die Jugendlichen hatten darauf viel Mühe verwendet und die Ausbildungsbroschüre für die Ausarbeitung verwendet.

Besonderer Dank galt Sabine Ehrler, ihrer Familie und dem BSC Woffenbach. Sie sorgten für Verpflegung und Übernachtung und stellten die Turnhalle zur Verfügung.

Allen Teilnehmern konnte zum Schluss der Ausweis mit dem Zertifikat „Trainerassistent“ überreicht werden.

Social Share

Kommentare

Copyright © 2019 Bayerischer Turnverband. Alle Rechte vorbehalten.