Einzelansicht

Sophie Kraus ist Deutsche Meisterin bei den Juniorinnen

Kategorie: Orientierungslauf
29.09.2019 20:52

Bei den Deutschen Meisterschaften im Lang OL nördlich von Berlin gelang den Bayerischen Orientierungsläufern wieder mehrmals der Sprung aufs Siegertreppchen

Die erfolgreichen bayerischen Nachwuchsläufer Jasmin Hertel, Sophie Kraus, Ole Magnus Baath und Jakob Oechler (v.l.).

Im brandenburgischen Bad Freienwalde nördlich der Bundeshauptstadt richtete der SV IHW Alex 78 Berlin die Deutschen Meisterschaften im Lang-OL und die Deutschland-Cup-Staffel aus. Unter den etwa 650 Startern hatten auch einige bayerische Orientierungsläufer die weite Anfahrt nicht gescheut.

Schnell mussten die Läufer bei der Deutschen Meisterschaft in den offenen Buchenwäldern sein, die in der eiszeitlich geformten Moränenlandschaft an knackigen Hängen auch das Höhenmetertraining der Vormonate forderten. Am besten gelang die Sophie Kraus von der OLG Regensburg in D 19-20, die sich in knapp 73 Minuten auf den 8,1 km Luftlinie mit 400 Höhenmeter mit einem deutlichen Vorsprung den Meistertitel sicherte. Als einziger bayerischer Seniorenläufer konnte Jürgen Schwanitz (OLA TSV Deggendorf) in seiner Alterklasse eine Medaille gewinnen und so konnte er die in der H 70 errungene silberne in die niederbayerische Heimat mitnehmen.

In H 13-14 standen mit Ole Magnus Baath (TSV Jetzendorf) auf dem zweiten und Jakob Oechler (OLV Landshut) auf dem dritten Platz gleich zwei Bayern auf dem Siegertreppchen. Mit dem zweiten Platz für Jasmin Hertel in der D 17-18 und dem dritten Rang für Juliane Burgmair in der Rahmenkategorie D -12 trug die breit aufgestellte Nachwuchsarbeit der OLG Regensburg auch bei einer Deutschen Meisterschaft wieder einmal erfolgreiche Früchte.

Mit Milena Grifoni (Vierte in D 50), Viktor Jarkov (Fünfter in H 75) und Ines Schikora (Sechste in D 17-18) konnten sich noch weitere drei Läufer der OLG Regensburg im Spitzenfeld ihrer Altersklassen einreihen.

Bei der als Deutschland-Cup bezeichneteten Vereinstaffel, bei der sich die Teams aus Frauen, Männer und Nachwuchsläufern zusammensetzen müssen, gelang es leider keinem bayerischen Verein, in die Top Ten zu laufen.

Text: Thomas Döhler
Bild: Valerio Casanova

Social Share

Kommentare

Copyright © 2019 Bayerischer Turnverband. Alle Rechte vorbehalten.