Einzelansicht

Nachwuchstrainingslager in, im und auf dem Regen

Kategorie: Orientierungslauf
11.10.2019 22:50

Feucht war der Vorbereitungslehrgang der bayerischen Nachwuchsläufer zur Einstimmung auf den ARGE ALP OL

Der bayerische Nachwuchskader im Trainingscamp

Der bayerische Nachwuchskader im Trainingscamp

Floßfahrt auf dem Regen

Floßfahrt auf dem Regen

Start zum Nacht-OL

Start zum Nacht-OL

Das BLSV-Camp in Regen war das Ziel des letzten Kaderlehrgangs im Jahr 2019. Dass der Ortsname dieses mal zum schlechten Omen werden würde, ließ der Wetterbericht schon erahnen.

Bei der Anreise zum Auftakt des Trainingswochenende mit einer Teilnahme beim 3. Lauf zur DegParkTour 2019/2020 konnte man noch trocken am Ziel ankommen. Leider setzte sich der Regen dann während des vom SV Mietraching durchgeführten OLs das erste Mal an diesem Wochenende durch.

Der Samstagvormittag forderte nach Frühsport und Dehnungsübung auf der OL-Karte der diesjährigen Bayerischen Mitteldistanz-Meisterschaft die Dichtigkeit der Jacken bei den beiden Trainingseinheiten im steilen Gelände. Einmal auf einer OL-Bahn mit Längen je nach Altersklasse, und im zweiten Teil mit Schlaufen-OL-Training. Das Wetter besserte sich zum Nachmittag hin deutlich und der Regen von oben beendete zwischenzeitlich seine Aktivität. Allerdings war der Fluss Regen durch das viele Wasser vom Himmel in seiner Strömung so stark, dass zwar die beiden Teams - Jungen gegen Mädchen - ein ordentliches Floß bauen konnten und dieses auch zu Wasser ließen - aber trotz größter Anstrengungen kein Fortkommen auf dem Fluss möglich war.

Auf dem Allwetterplatz wurde dann am Abend noch ein intensives Kompasstraining durchgeführt, welches exates Einnorden forderte und für manchen OLer das mehrmalige Durchlaufen einer Runde nötig machte, bis alles richtig war.

Das Kompasstraining wurde dann am Sonntag im Wald noch einmal fortgesetzt, so dass es nicht um eine möglichst schnelle Zeit ging - Ziel war vielmehr der roten Verbindungslinie zwischen zwei Posten exakt zu folgen. Bei Sonnenschein rundete ein Abschlussspiel - Evolutions-Schnick-Schnack-Schnuck - und eine kurze Besprechung das Wochenende erfolgreich ab.

Herzlichen Dank an den SV Mietraching und den TSV Natternberg für die Möglichkeit der OL-Kartennutzung und allen Helfern, die Landestrainier Uwe Weid unterstützt hatten.

Text: Thomas Döhler

Social Share

Kommentare

Copyright © 2019 Bayerischer Turnverband. Alle Rechte vorbehalten.