Einzelansicht

Konzeptschulung Pluspunkt Gesundheit

Kategorie: Gesundheits- und Präventionssport
15.01.2020 10:34

Einweisung in die standardisierten Kursprogramme für Präventionskurse zum Erwerb des Qualitätssiegels "Pluspunkt Gesundheit.DTB Prävention ZPP" zusammen mit der Dachmarke "Sport pro Gesundheit" und dem Prädikat "Deutscher Standard Prävention (ZPP)".

Die standardisierten Gesundheitssportprogramme des Deutschen Turner-Bundes werden auf Grundlage neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse entwickelt und wissenschaftlich evaluiert. Das heißt, es wird überprüft, ob das jeweilige Programm beim Teilnehmer auch die gewünschten gesundheitseffekte bewirkt. Zusätzlich werden die standardisierten Programme auch bei der Zentralen Prüfstelle Prävention zur Zertifizierung eingereicht. Um ein solches Programm anzubieten, müssen die Übungsleiter die Konzeptschulung des standardisierten Programms besucht haben. In dieser werden der Programmaufbau, die Inhalte sowie die Zusammenarbeit mit den Krankenkassen erläutert.

Anbieter von Präventionskursen in BTV-Mitgliedsvereinen können künftig mit dem Onlineantrag für den PLUSPUNKT GESUNDHEIT.DTB gleichzeitig auch mit dem Qualitätssiegel der Dachmarke „Sport pro Gesundheit“ des Deutschen Olympischen Sportbundes sowie mit dem Prädikat „Deutscher Standard Prävention“ der Zentralen Prüfstelle Prävention (ZPP) ausgezeichnet werden. Mit dem Qualitätssiegel „Deutscher Standard Prävention“ zeichnet die Prüfstelle solche Präventionskurse aus, die den hohen Qualitätsstandards des Leitfadens Prävention“ des GKV-Spitzenverbandes und den zugrunde liegenden gesetzlichen Vorgaben entsprechen. Zertifizierte Kurse können von allen beteiligten Krankenkassen bezuschusst werden.

Ausschreibungen: 

 

Ausschreibung

 

Lehrgang GYMWELT

 

Einweisung in die standardisierten Kursprogramme (8 LE/UE)

Fit und Gesund; Trittsicher durchs Leben; Fit bis ins hohe Alter

Lg.-Nr: 208-33-02

Termin:

28.03.2020 (Sa 10:00 -17:00 Uhr)

Ort:

TSV 1860 Scheinfeld, TSV-Halle mit Nebenraum
Würzburger Straße 17,  91443 Scheinfeld

 

Veranstalter/Ausrichter:

Bayerischer Turnverband e.V. / BLSV Kreis Neustadt-Aisch

 

Zielgruppe:

Übungsleiter/innen, die die standardisierten Gesundheitssportprogramme Fit und Gesund, Trittsicher durchs Leben; Fit bis ins hohe Alter in einem BTV-Mitgliedsverein anbieten möchten.

 

Lehrgangsinhalte:

In dieser Einweisungsveranstaltung wird die Handhabung der standardisierten Kursprogramme anhand des Kernmoduls Fit und Gesund vermittelt. Aufbauend auf dem Kernmodul werden die Teilnehmer anschließend in die standardisierten Programme Trittsicher durchs Leben und  
Fit bis ins hohe Alter eingeführt.

 

Referentin:

Dr. Marlene Groitl, Landesfachwartin Gesundheits- und Präventionssport

 

Teilnehmergebühren:

BTV- und  BLSV- Mitglieder: 80,00 €

Sonstige: 120,00 €

Meldeadresse:

Online unter www.btv-turnen.de/qualifizierung/lehrgangssuche.html oder schriftlich mit dem aktuellen Meldebogen

Für Rückfragen:

LGanmeldung(at)btv-turnen.de oder Tel.: 089 15702 -288

Meldeschluss:

28.02.2020  bzw. wenn der Lehrgang ausgebucht ist (max. 25 TN)

 

Zertifizierung:


Alle Teilnehmer/innen erhalten eine Teilnahmebestätigung.
Die Übungsleiter/innen Prävention (ÜL B Breitensport Sport in der Prävention

(2. Lizenzstufe) oder die Teilnehmer/innen mit einer professionellen Ausbildung (Sportwissenschaftler, Physiotherapeuten, Sport- und Gymnastiklehrer) mit nachweislich gesundheitsorientierten Ausbildung, erhalten zusätzlich die ZERTIFIKATE, die sie zum Erwerb des Qualitätssiegels PLUSPUNKT GESUNDHEIT (DTB), SPORT PRO GESUNDHEIT (DOSB) und DEUTSCHER STANDARD PRÄVENTION mit ZPP-Anerkennung (Krankenkassenanerkennung) brauchen.

Lizenzverlängerung:

1. Lizenzstufe: Übungsleiter C Allround-Fitness (früher: Trainer C Turnen-Fitness-Gesundheit) Trainer C Breitensport Fitness und Gesundheit, Schwerpunkt Erwachsene (neu ab 2018) BLSV Übungsleiter C Breitensport Profil Erwachsene/Ältere und Profil Kinder/Jugendliche 2. Lizenzstufe: Übungsleiter B Breitensport Sport in der Prävention Übungsleiter B Profil Erwachsene/Ältere, Schwerpunkt: Ältere (früher: Übungsleiter B Sport für Ältere) Verlängerung des Qualitätssiegels Pluspunkt Gesundheit

 

 

 

 

Ausschreibung

 

Lehrgang GYMWELT

 

Einweisung in die standardisierten Kursprogramme (8 LE/UE)

Fit und Gesund; Walking und mehr; Nordic Walking

Lg.-Nr: 208-33-03

Termin:

28.03.2020 (Sa 10:00 -17:00 Uhr)

Ort:

Haus des Sports

Burghauser Straße 60, 84503 Altötting

Veranstalter/Ausrichter:

Bayerischer Turnverband / Turngau Inn-Chiem-Ruperti

 

Zielgruppe:

Übungsleiter/innen, die die standardisierten Gesundheitssportprogramme
Fit und Gesund, Walking und mehr, Nordic Walking in einem BTV-Mitgliedsverein anbieten möchten.

 

Lehrgangsinhalte:

In dieser Einweisungsveranstaltung wird die Handhabung der standardisierten Kursprogramme anhand des Kernmoduls Fit und Gesund vermittelt. Aufbauend auf dem Kernmodul werden die Teilnehmer anschließend in die standardisierten Programme Walking und mehr sowie Nordic Walking eingeführt.

 

Referentin:

Ines Lederle, BTV-Referentin Gesundheits- und Präventionssport

 

Teilnehmergebühren:

BTV-Mitglieder: 80,00 €

Sonstige: 120,00 €

Meldeadresse:

Online unter www.btv-turnen.de/qualifizierung/lehrgangssuche.html oder schriftlich mit dem aktuellen Meldebogen

Für Rückfragen:

LGanmeldung(at)btv-turnen.de oder Tel.: 089 15702 -288

Meldeschluss:

28.02.2020  bzw. wenn der Lehrgang ausgebucht ist (max. 25 TN)

 

Zertifizierung:


Alle Teilnehmer/innen erhalten eine Teilnahmebestätigung.
Die Übungsleiter/innen Prävention (ÜL B Breitensport Sport in der Prävention

(2. Lizenzstufe) oder die Teilnehmer/innen mit einer professionellen Ausbildung (Sportwissenschaftler, Physiotherapeuten, Sport- und Gymnastiklehrer) mit nachweislich gesundheitsorientierten Ausbildung, erhalten zusätzlich die ZERTIFIKATE, die sie zum Erwerb des Qualitätssiegels PLUSPUNKT GESUNDHEIT (DTB), SPORT PRO GESUNDHEIT (DOSB) und DEUTSCHER STANDARD PRÄVENTION mit ZPP-Anerkennung (Krankenkassenanerkennung) brauchen.

Lizenzverlängerung:

1. Lizenzstufe: Übungsleiter C Allround-Fitness (früher: Trainer C Turnen-Fitness-Gesundheit) Trainer C Breitensport Fitness und Gesundheit, Schwerpunkt Erwachsene (neu ab 2018) BLSV Übungsleiter C Breitensport Profil Erwachsene/Ältere und Profil Kinder/Jugendliche 2. Lizenzstufe: Übungsleiter B Breitensport Sport in der Prävention Übungsleiter B Profil Erwachsene/Ältere, Schwerpunkt: Ältere (früher: Übungsleiter B Sport für Ältere) Verlängerung des Qualitätssiegels Pluspunkt Gesundheit.

 

 

Ausschreibung

 

Lehrgang GYMWELT

 

Einweisung in die standardisierten Kursprogramme (8 UE)

Fit und Gesund; Bewegen statt schonen;

Ganzkörperkräftigung – sanft und effektiv

Lg.-Nr: 208-33-04

Termin:

04.07.2020 (Sa 10:00 -17:00 Uhr)

Ort:

Vitalhof beim Winter, St.-Ulrich-Str. 15, 92269 Fensterbach

Veranstalter/Ausrichter:

Bayerischer Turnverband /Turngau Oberpfalz-Süd

Zielgruppe:

Übungsleiter/innen, die die standardisierten Gesundheitssportprogramme

Fit und Gesund, Bewegen statt schonen, Ganzkörperkräftigung – sanft und effektiv

in einem BTV-Mitgliedsverein anbieten möchten.

Lehrgangsinhalte:

In dieser Einweisungsveranstaltung wird die Handhabung der standardisierten Kursprogramme anhand des Kernmoduls „Fit und Gesund“ vermittelt.
Aufbauend auf dem Kernmodul werden die Teilnehmer anschließend in die standardisierten Programme „Bewegen statt schonen“ und „Ganzkörperkräftigung sanft und effektiv“ eingeführt.

Referentin:

Dr. Marlene Groitl, Landesfachwartin Gesundheits- und Präventionssport

 

Teilnehmergebühren:

BTV-Mitglieder (Lg.-Geb. 80,00 € + Mittagessen 11,00 €)                                          91,00 €

Sonstige (Lg.-Geb.120,00 € + Mittagessen 11,00 €)                                                  131,00 €

Meldeadresse:

Online unter www.btv-turnen.de/qualifizierung/lehrgangssuche.html oder schriftlich mit dem aktuellen Meldebogen an: LGanmeldung(at)btv-turnen.de

Für Rückfragen:

[email protected] oder Tel.: 089 15702 -288

Meldeschluss:

04.06.2020  bzw. wenn der Lehrgang ausgebucht ist (max. 25 TN)

Zertifizierung:


Alle Teilnehmer/innen erhalten eine Teilnahmebestätigung.
Die Übungsleiter/innen Prävention (ÜL B Breitensport Sport in der Prävention

(2. Lizenzstufe) oder die Teilnehmer/innen mit einer professionellen Ausbildung (Sportwissenschaftler, Physiotherapeuten, Sport- und Gymnastiklehrer) mit nachweislich gesundheitsorientierten Ausbildung, erhalten zusätzlich die ZERTIFIKATE, die sie zum Erwerb des Qualitätssiegels PLUSPUNKT GESUNDHEIT (DTB), SPORT PRO GESUNDHEIT (DOSB) und DEUTSCHER STANDARD PRÄVENTION mit ZPP-Anerkennung (Krankenkassenanerkennung) brauchen.

Lizenzverlängerung:

Die Teilnahme wird mit 8 UE zur Verlängerung folgender Lizenzen angerechnet:
1. Lizenzstufe: Übungsleiter C Allround-Fitness (früher: Trainer C Turnen-Fitness-Gesundheit) Trainer C Breitensport Fitness und Gesundheit, Schwerpunkt Erwachsene (neu ab 2018) BLSV Übungsleiter C Breitensport Profil Erwachsene/Ältere und Profil Kinder/Jugendliche 2. Lizenzstufe: Übungsleiter B Breitensport Sport in der Prävention Übungsleiter B Profil Erwachsene/Ältere, Schwerpunkt: Ältere (früher: Übungsleiter B Sport für Ältere) Verlängerung des Qualitätssiegels Pluspunkt Gesundheit.

 

 

Ausschreibung

 

Lehrgang GYMWELT

Einweisung in die standardisierten Kursprogramme (8 UE)

Fit und Gesund; Fit bis ins hohe Alter; Trittsicher durchs Leben

Lg.-Nr: 208-33-05

Termin:

11.07.2020 (Sa 10:00 -17:00 Uhr)

Ort:

Vitalhof beim Winter, St.-Ulrich-Str. 15, 92269 Fensterbach

Veranstalter/Ausrichter: 

Bayerischer Turnverband / Turngau Oberpfalz-Süd

Zielgruppe:

Übungsleiter/innen, die die standardisierten Gesundheitssportprogramme
Fit und Gesund, Fit bis ins hohe Alter, Trittsicher durchs Leben in einem BTV-Mitgliedsverein anbieten möchten.

 

Lehrgangsinhalte:

In dieser Einweisungsveranstaltung wird die Handhabung der standardisierten Kursprogramme anhand des Kernmoduls Fit und Gesund vermittelt. Aufbauend auf dem Kernmodul werden die Teilnehmer anschließend in die standardisierten Programme Fit bis ins hohe Alter und Trittsicher durchs Leben eingeführt.

 

Referentin und örtliche Leitung:

Dr. Marlene Groitl, Landesfachwartin Gesundheits- und Präventionssport

 

Teilnehmergebühren:

BTV-Mitglieder (Lg.-Geb. 80,00 € + Mittagessen 11,00 €)                                          91,00 €

Sonstige (Lg.-Geb.120,00 € + Mittagessen 11,00 €)                                                  131,00 €

 

Meldeadresse:

Online unter www.btv-turnen.de/qualifizierung/lehrgangssuche.html oder schriftlich mit dem aktuellen Meldebogen

Für Rückfragen:

[email protected] oder Tel. 089 15702-288

Meldeschluss:

11.06.2020  bzw. wenn der Lehrgang ausgebucht ist (max. 25 TN)

 

Zertifizierung:


Alle Teilnehmer/innen erhalten eine Teilnahmebestätigung.
Die Übungsleiter/innen Prävention (ÜL B Breitensport Sport in der Prävention

(2. Lizenzstufe) oder die Teilnehmer/innen mit einer professionellen Ausbildung (Sportwissenschaftler, Physiotherapeuten, Sport- und Gymnastiklehrer) mit nachweislich gesundheitsorientierten Ausbildung, erhalten zusätzlich die ZERTIFIKATE, die sie zum Erwerb des Qualitätssiegels PLUSPUNKT GESUNDHEIT (DTB), SPORT PRO GESUNDHEIT (DOSB) und DEUTSCHER STANDARD PRÄVENTION mit ZPP-Anerkennung (Krankenkassenanerkennung) brauchen.

Lizenzverlängerung:

Die Teilnahme wird mit 8 UE zur Verlängerung folgender Lizenzen angerechnet:
1. Lizenzstufe: Übungsleiter C Allround-Fitness (früher: Trainer C Turnen-Fitness-Gesundheit) Trainer C Breitensport Fitness und Gesundheit, Schwerpunkt Erwachsene (neu ab 2018) BLSV Übungsleiter C Breitensport Profil Erwachsene/Ältere und Profil Kinder/Jugendliche 2. Lizenzstufe: Übungsleiter B Breitensport Sport in der Prävention Übungsleiter B Profil Erwachsene/Ältere, Schwerpunkt: Ältere (früher: Übungsleiter B Sport für Ältere) Verlängerung des Qualitätssiegels Pluspunkt Gesundheit.

 

 

 

Social Share

Kommentare

Copyright © 2020 Bayerischer Turnverband. Alle Rechte vorbehalten.