Einzelansicht

BTV-Trainer- und Übungsleiter-Lizenzen

Kategorie: Coronavirus, Turnbezirke / Turngaue, Turnbezirk Mittelfranken, Turnbezirk Niederbayern, Turnbezirk Oberbayern, Turnbezirk Oberfranken, Turnbezirk Oberpfalz, Turnbezirk Schwaben, Turnbezirk Unterfranken, Turngau Allgäu
19.05.2020 12:58

BTV-Trainer- und Übungsleiter-Lizenzen können durch Onlineveranstaltungen verlängert werden.

Aktuell müssen aufgrund der Corona-Pandemie alle Präsenzveranstaltungen für Aus-, Fort- und Weiterbildungen bis einschließlich 14.06.2020 abgesagt werden. Eine Verlängerung dieser Frist ist derzeit nicht ausschließbar.


Der BTV nutzt diese Krise als Chance für den Ausbau der Digitalisierung im Bildungsbereich. Wir erarbeiten unter Hochdruck neue Formate im E-Learning- und Blended-Learning-Format als Online-Aus- und Fortbildungsprogramm. Ab Ende Mai bieten wir im Zuge dessen für Übungsleiter zusätzlich Onlineveranstaltungen zur Lizenzverlängerung mit zwei bis acht Unterrichtseinheiten an, um den Übungsleitern trotz der oben genannten Absagen eine Verlängerung ihrer Lizenz im Jahr 2020 zu ermöglichen.


Die jeweiligen Onlineveranstaltungen werden für Teilnehmer mit den entsprechend ausgewiesenen Unterrichtseinheiten zur Lizenzverlängerung angerechnet. Eine Lizenzverlängerung kann komplett durch Onlineveranstaltungen erreicht werden, aber auch durch die Kombination von Veranstaltungsformaten (Präsenz + Online).


Im Jahr 2020 werden die notwendigen Unterrichtseinheiten für Lizenzverlängerungen einer BTV-Lizenz von 15 auf 8 reduziert. Die Einreichung der abgelegten Unterrichtsveranstaltungen (Webinare, Online- oder Präsenzlehrgänge) zur Lizenzverlängerung erfolgt gesammelt nach Erreichen der benötigten 8 Unterrichtseinheiten.


Außerdem verlängern wir alle Lizenzen von Übungsleitern um ein weiteres Jahr bis zum 31.12.2021, die in diesem Jahr aufgrund der Einschränkungen durch die Corona-Pandemie keine ausreichende Anzahl an Fortbildungen absolvieren können.

Social Share

Kommentare

Copyright © 2020 Bayerischer Turnverband. Alle Rechte vorbehalten.