Einzelansicht

OLI unterm Weihnachtsbaum

Kategorie: Orientierungslauf
16.12.2017 14:30

Das bayerische OL-Magazin "OL INFORM" ist druckfrisch erschienen - und stellt mit 48 Seiten einmal mehr einen neuen Rekord auf!

Nach zwei Jahren mit Verspätung hat es diesmal erfreulicherweise geklappt: das OL INFORM gibt's an Weihnachten!

Nach zwei Jahren mit Verspätung hat es diesmal erfreulicherweise geklappt: das OL INFORM gibt's an Weihnachten!

In diesem Jahr kommt endlich wieder zusammen, was zusammen gehört: das "OL INFORM", mittlerweile Jahresheft des bayerischen Orientierungslaufs, erscheint rechtzeitig vor Weihnachten, um den Leserinnen und Lesern interessante und bisweilen auch amüsante Stunden zum Schmökern unterm Weihnachtsbaum zu ermöglichen.

OLI-Redakteur Fabian Scheler hat wieder viele Stunden Arbeit hineingesteckt, um eine abwechslungsreiche und optisch ansprechende Saisonrückschau aus Sicht der vielen fleißigen Autoren zusammenzustellen. In seinem "Editors Letter" am Anfang des Hefts dankt er aber neben den Autoren und Fotografen unter anderem auch dem Fördervereins-Vorsitzenden Ralph Meißner, der mit Nachdruck die Autoren an die Zusendung der Artikel erinnert hat, und Angelika Weid, die einmal mehr Versand und Verteilung des "OLI" in bewährter Form organisiert.

Nur als Gemeinschaftswerk der bayerischen Orientierungsläufer konnte auch diese OLI-Ausgabe einen erneuten Rekord aufstellen: mit stolzen 48 Seiten ist das Werk noch einmal vier Seiten länger als im Vorjahr. Auch Abwechslung ist geboten: einmal mehr gibt es einen Streifzug über die Landes- und Bundesveranstaltungen, OL-Reisende nehmen den Leser mit auf den Balkan, nach Spanien oder Österreich, wir erfahren mehr über den Original Mountain Marathon in den Alpen oder den Funkpeilsport, und es gibt interessante Einblicke in die Entstehung neuer OL-Gruppen in Forstern und Hainsacker.

Alle Mitglieder des Fördervereins OL Bayern und sonstigen OLI-Abonnenten finden das Heft rechtzeitig unter dem Weihnachtsbaum vor. Wer es noch nicht abonniert hat, dem sei eine Mitgliedschaft beim Förderverein OL Bayern ans Herz gelegt, mit der nicht nur der OL-Sport in Bayern unterstützt wird, sondern man durch das OL Inform auch viele interessante Storys aus dem OL-Leben zum immer wieder Nachlesen erhält.

Die Redaktion des OL Inform und der Förderverein OL Bayern wünschen allen Lesern und sonstigen bayerischen OLern frohe Weihnachtstage und einen guten Start ins neue OL-Jahr!

Text und Bild: Ralph Körner

Social Share

Kommentare

Copyright © 2018 Bayerischer Turnverband. Alle Rechte vorbehalten.