Einzelansicht

Wettkampfsaison im zweiten Halbjahr und Hygeniekonzept

Kategorie: Orientierungslauf
21.08.2020 18:11

Das Hygeniekonzept wurde aktualisiert und im Herbst 2020 finden noch zwei Bayerische Einzelmeisterschaften statt.

Massenstart bei der Staffelmeisterschaft 2019. Eine Staffelmeisterschaft kann im Jahr 2020 leider nicht stattfinden.

Nach dem Start der OL-Saison auf Landesebene mit der Bayerischen Meisterschaften Mittel-OL und dem 2. BayernCup-Lauf beim OC München, finden im Oktober noch die beiden weiteren Einzelmeisterschaften statt. Zuerst die Lang-Distanz in der Nähe von Selb und zwei Wochen später bei Regensburg noch die Sprint-Meisterschaft.

Ausrichter der Meisterschaften Lang-Distanz (auch 3. BayernCup-Lauf) und des 4. BayernCup-Laufes ist der TV Coburg-Neuses. In der Nähe des oberfränkischen Selb lädt der Verein am Samstag, 03. Oktober, zur Meisterschaft und am Sonntag, 04.10., zum 4. BayernCup-Wertungslauf ein.

Die OLG Regensburg richtet am Sonntag, den 18.10., am Vormittag die Bayerischen Meisterschaften im Sprint-OL (auch 5. BayernCup-Lauf) und am Nachmittag den 6. BayernCup-Lauf als Mitteldistanzlauf aus.

Durch diese komprimierte Saison ist es gelungen sechs Wertungsläufe für die bayerische Landesrangliste anzubieten. Ermittelt wird die Endwertung aus dem Ergebnis der 4 besten von 6 Läufen eines Läufers oder einer Läuferin.

Überarbeitet wurde nach den Erfahrungen der schon durchgeführten Wettkämpfe des Hygeniekonzept. Die aktuelle Version wurde etwas verschlankt. Nachzulesen ist diese hier: hygienekonzept-ol-bayern-2.pdf

 

Thomas Döhler für den LFA-OL im BTV

Social Share

Kommentare

Copyright © 2020 Bayerischer Turnverband. Alle Rechte vorbehalten.