Einzelansicht

1. Präsenz-Wettkampf in der Rhythmischen Sportgymnastik

Kategorie: Gymnastik und Tanz/Rhythmische Sportgymnastik
21.10.2021 14:50

Nach knapp zwei Jahren Corona-Pause haben Bayerns Sportgymnastinnen sich erstmals wieder zu einem Präsenz-Wettkampf getroffen. In Nürnberg stand der Nachwuchspokal auf dem Programm.

Bild 1: Die Siegerinnen in der KLK 9, Anna Lena Schmid (1), Alexa Widerspan (2) und Jana Weigandt (3) (Quelle: Dr. Joachim Schlosser)

Bild 2: Anna Lena Schmid

Mit fast 60 Teilnehmerinnen in drei Altersklassen war der Wettkampf gut besetzt, die Leistungen waren trotz langer Trainingspausen gut. Die Kampfrichter bekamen attraktive Übungen engagierter Gymnastinnen zu sehen. In der Kinderleistungsklasse 7 (KLK 7) gelang Karina Romanyuk der beste Auftritt, Platz zwei sicherte sich Milena Brinster (beide TSV 1846 Nürnberg), Bronze ging an Lia Siebert (TSV Friedberg).

In der KLK 8 stand Selina Wittich (SV Obertraubling) ganz oben auf dem Siegerpodest, Madeleine Bauer wurde Zweite, Lina Maier (beide ASV Cham) und Annabell Ott (TSV 1846 Nürngberg) teilten sich Platz drei. In der KLK 9 sicherte sich Anna Lena Schmid (TSV Gersthofen) den Titel vor Alexa Widerspan und Jana Weigandt (beide SV Obertraubling).

Einziger Wehrmutstropfen: Das geltende Hygienekonzept ließ keine Besucher zu.Der Ausrichter TSV 1846 Nürnberg bot - gewohnt engagiert und gut organisiert - daher vor der Halle eine Live-Übertragung mit Verpflegung an

Bilder: Dr. Joachim Schlosser, www.joachimschlosser.de 

Social Share

Kommentare

Copyright © 2021 Bayerischer Turnverband. Alle Rechte vorbehalten.