Einzelansicht

Drei bayerische Turner mit Hoffnung auf Olympia

Kategorie: BTV, Gerätturnen, Deutscher Turner-Bund
01.12.2020 15:14

Lukas Dauser, Marcel Nguyen und Felix Remuta sind nach interner Ausscheidung für das Team Tokio nominiert.

Felix Remuta ist einer von drei bayerischen Athleten, die für Tokio 2021 nominiert sind.

Am Wochenende fand im Olympia-Zentrum im brandenburgischen Kienbaum die interne Ausscheidung für das Team Tokio 2021 statt. Neben den fünf gesetzten WM-Teilnehmern von 2019 Andreas Toba, Philipp Herder, Nick Klessing, Karim Rida und Lukas Dauser (TSV Unterhaching) gehört auch Marcel Nguyen (TSV Unterhaching) zu den Kandidaten - er konnte an der Leistungsüberprüfung jedoch aufgrund eines Knochenödems an der Hand nicht teilnehmen. 

Zum Kreis der Nominierten gehört auch Felix Remuta (ebenfalls TSV Unterhaching), der sich somit Hoffnungen auf seine erste Olympia-Teilnahme machen kann.

Die endgültige Entscheidung, wer in Tokio für Deutschland an den Start gehen wird, fällt bei einem abschließenden Wettkampf im Frühjahr oder Frühsommer 2021.

Social Share

Kommentare

Copyright © 2021 Bayerischer Turnverband. Alle Rechte vorbehalten.