Einzelansicht

Neue Kampfrichter hat das Land

Kategorie: Rhönradturnen
02.03.2018 14:18

Rechtzeitig zum Auftakt der Wettkampfsaison 2018 bildete der BTV-Fachgebiet Rhönradturnen 32 neue Kampfrichter/innen aus 7 Vereinen aus.

Kampfrichter im Einsatz

 

Erstmals in Bayern wurde die Ausbildung der Stufen 1 und 2 zusammengelegt. An insgesamt zwei Wochenenden vermittelten die Referenten Elfi Reuther und Tamara Schömig den 32 Anwärtern die Allgemeinen Wettkampfbestimmungen, sowie Ausführungs- und Aufbauinhalte der Disziplinen Geraderollen,  Spiralerollen und Sprung.  Anschließend legten die Teilnehmer die Prüfung in Theorie und Praxis mit Erfolg ab.

Herzlichen Glückwünsch!

Nun heißt es für die Neulinge fleißig werten, damit das Erlernte Anwendung findet und sich festigt – denn bekanntlich macht „die Übung den Meister“.

Ein großes Dankeschön den gastgebenden Vereinen, TSG Estenfeld und TV Senden-Ay, für die tolle Ausrichtung der beiden Lehrgangswochenenden.

(Bericht: T. Schömig)

 

 

Social Share

Kommentare

Copyright © 2018 Bayerischer Turnverband. Alle Rechte vorbehalten.