Einzelansicht

Neuer Landesfachausschuss Sportakrobatik gewählt

Kategorie: Sportakrobatik
21.07.2019 16:14

Fritz Schwarz für 43 Jahre Verbandstätigkeit geehrt

Heike Hovanjec, Bettina Börlein, Silke Michalk, Alexander Baur, Martina Kamm, nicht im Bild: Lisa-Maria Hussendörfer

Andy G. Krainhöfner, Nicole Wilbold, Christa Straßl, Bettina Börlein, Silke Michalk, Fritz Schwarz, Martina Kamm, Heike Hovanjec, Geli Leuschner

Am Samstag, den 20.7.2019, fanden in Weißenburg die Verabschiedung und die anschließenden Neuwahlen des Landesfachausschusses statt.

Fritz Schwarz, langjähriger Vorsitzender des damaligen Bayerischen Sportakrobatikverbandes und nunmehr Landesfachausschussvorsitzender der Sportakrobatik im BTV, wurde als Vorsitzender verabschiedet und für seine langjährige Tätigkeit geehrt.
Im Anschluss fanden die Neuwahlen im Beisein von Frau Kerstin Schilpp und Herrn Andy G. Krainhöfner vom BTV statt, bei denen Alexander Baur vom SAV Augsburg-Hochzoll zum neuen Vorsitzenden des Fachausschusses gewählt wurde. Als seine Stellvertreterin wurde Bettina Börlein vom TSV Weißenburg in ihrem Amt bestätigt.
Auch die Verantwortliche für Wettkampfwesen, Silke Michalk (TSV Kersbach), und die Verantwortliche für Kampfrichterwesen, Martina Kamm (TSV Monheim), sowie die Verantwortliche für Öffentlichkeitsarbeit, Heike Hovanjec (TSV Weißenburg) wurden ohne Gegenstimme wieder gewählt.
Neu im Gremium ist Lisa-Maria Hussendörfer (TSV Weißenburg), die zukünftig als Landesjugendfachwartin fungiert.

Als Beauftragte für Nachwuchsförderung im Bereich WENA fungiert weiterhin Angelika Leuschner (DJK Eggolsheim) und die Aufgaben der Landestrainerin übernehmen interimsweise Sandra Maresch und Nicole Wilbold vom SAV Augsburg-Hochzoll (Bericht folgt).

 

 

 

 

 

Social Share

Kommentare

Copyright © 2019 Bayerischer Turnverband. Alle Rechte vorbehalten.