Einzelansicht

Eine unserer Besten - jetzt voten

Kategorie: Turnerjugendwettkämpfe, BTV, Turngau München, Bayerische Turnerjugend
04.01.2017 09:03

Die Wahl zur Sportlerin des Jahres 2016 vom Freisinger Tagblatt hält neben 19 anderen Athleten auch BTVlerin Nicole Würzinger vor. Die 27-Jährige vom TSV Neufahrn gewann im Juli den Landestitel im Turnerjugend-4-Kampf und ist stellvertretende Vorsitzende des Turngaus München.

Bis 17.02. kann abgestimmt werden. Dann steht fest, wer den begehrten Titel „Sportler des Jahres 2016“ erhalten wird. Nominiert sind 11 Sportlerinnen und 9 Sportler aus dem Landkreis. Gewählt wird mit den Stimmzetteln in jeder Wochenendausgabe des Freisinger Tagblatts.

Nominiert wurde u. a. Nicole Würzinger, stv. Gauvorsitzende im Turngau München, mit ihrem Bayerischen Meistertitel im Turner-Jugend-4-Kampf. Der TuJu-4-Kampf besteht aus Bodenturnen, Minitrampolin, Sprinten und Schwimmen. Als Schnellste im Schwimmen und Laufen sowie mit je 9,5 Punkten (von möglichen 10) am Boden und Minitramp hatte sie sich im Juli die Goldmedaille geholt.

Nicole Würzinger
-Stv. Gauvorsitzende im Turngau München und Leiterin der Neufahrner Äktschntage
-Jugendleiterin und Trainerin im Turnen beim TSV Neufahrn
-Mitglied im Förderverein der Bayerischen Turnerjugend
- Aktive Turnerin und Spielerin der Damenmannschaft im Volleyball des TSV Neufahrn
- Amtierende Gaumeisterin und Bayerische Meisterin im Tuju-4-Kampf

Zur Unterstützung von Nicole können die Stimmzettel aus der Zeitung bis 17.02. beim Freisinger Tagblatt eingereicht werden.

 

 

 

Social Share

Kommentare