Einzelansicht

Veränderung in der Geschäftsführung des BTV

Kategorie: Aus dem BTV
01.10.2020 14:08

Markus Ott verlässt den Verband

Markus Ott, Geschäftsführer des Bayerischen Turnverbands, hat diesen zum 30. September 2020 nach einjähriger Amtszeit verlassen. Die Trennung erfolgt im besten gegenseitigen Einvernehmen und wurde partnerschaftlich beschlossen. Kerstin Schilpp, stellvertretende Geschäftsführerin und designierte Sportdirektorin des Verbands, wird die Aufgaben mit Wirkung zum 01. Oktober 2020 interimistisch zusätzlich zu ihren bisherigen Aufgaben übernehmen.

Markus Ott hat in seiner Amtszeit die eingeleitete Strukturänderung im zweitgrößten Sportfachverband Bayerns mitverantwortet und somit den Weg für eine erfolgreiche Zukunft des Turnverbands geebnet. Weiterhin ist es unter seiner Regie gelungen, den Folgen der weltweit herrschenden Corona-Pandemie zu trotzen, den Betrieb in der Geschäftsstelle aufrechtzuerhalten und den Verband auf zukünftige Herausforderungen auszurichten.

Das Präsidium dankt Markus Ott für seine erfolgreiche und engagierte Arbeit für den Bayerischen Turnverband. Insbesondere die gute, vertrauensvolle sowie freundschaftliche Zusammenarbeit soll hervorgehoben werden.

Social Share

Kommentare

Copyright © 2020 Bayerischer Turnverband. Alle Rechte vorbehalten.