Slowenien

Alpen-Adria-Cup 2017

16.-18. Juni 2017 in Ljubljana (Slowenien)

Das Alpen-Adria-Team Bayern ist zurück auf dem Podium und wird Dritter unter 12 Regionen.


Alpen-Adria-Cup 2016 (Triest, Friaul Julisch-Venetien)

Alpen-Adria-Cup 2015 (Bad Waltersdorf, Steiermark)

Alpen-Adria-Cup 2014 (Cansiglio, Veneto)

Alpen-Adria-Cup 2013 (Pécs, Baranya)

Alpen-Adria-Cup 2012 (Arnoldstein, Kärnten)

Alpen-Adria-Cup 2011 (Rijeka, Kroatien)

Kroatien

Alpen-Adria-Cup 2011

17.-19. Juni 2011 in Rijeka (Kroatien)

Das Alpen-Adria-Team Bayern läuft so stark wie noch nie
und belegt erstmals Platz 2 unter 11 Regionen.


Alpen-Adria-Cup 2010 (Brallo di Pregola, Lombardei)

Alpen-Adria-Cup 2009 (Regensburg, Bayern)

Alpen-Adria-Cup 2008 (Graz, Steiermark)

Alpen-Adria-Cup 2007 (Plitvice, Kroatien)

Alpen-Adria-Cup 2006 (Asiago, Veneto)

Alpen-Adria-Cup 2005 (Kaposvár, Somogy)

Alpen-Adria-Cup 2004 (Delnice, Kroatien)

Alpen-Adria-Cup 2003 (Komenda, Slowenien)

Slowenien

Alpen-Adria-Cup 2003

22.-24. August 2003 in Komenda (Slowenien)

Für das bayerische Ein-Mann-Team bleibt nur Platz 11 unter 11 Regionen.


Allgemeines zum Alpen-Adria-Cup und zur Alpe Adria Orienteering Group

Alpen-Adria-Wanderpokal

Der Alpen-Adria-Cup, oder offiziell "Alpe Adria Orienteering Cup", wurde 1991 als Ländervergleichskampf der Mitgliedsregionen der Arbeitsgemeinschaft Alpen-Adria eingeführt. Als Ende 2005 drei der damals 17 Mitgliedsregionen aus der Alpen-Adria-Gemeinschaft austraten, wurde die "Alpe Adria Orienteering Group" (AAOG) gegründet, die alle ehemaligen und aktuellen Alpen-Adria-Mitglieder umfasst und die nun den Alpen-Adria-Cup fortführt. Mittlerweile sind zahlreiche weitere Regionen aus der politischen und wirtschaftlichen Gemeinschaft ausgetreten, die zum Stand 2014 nur noch sechs Mitglieder umfasste (bevor die kroatischen Teilregionen nun aufgesplittet eigene Mitglieder wurden), während die AAOG weiterhin 17 Mitglieder stark ist.

Karte der Alpe Adria Orienteering Group

Mitglieder der Alpe Adria Orienteering Group sind die Regionen Bayern aus Deutschland, Ticino aus der Schweiz, Oberösterreich, Burgenland, Steiermark und Kärnten aus Österreich, Györ-Moson-Sopron, Vas, Zala, Somogy und Baranya aus Ungarn, Lombardia, Trentino-Südtirol, Veneto und Friuli-Venezia-Giulia aus Italien, sowie Slowenien und Kroatien. Mitglied in der Alpen-Adria-Arbeitsgemeinschaft sind davon nur noch Burgenland, Kärnten, Steiermark, Vas und Slowenien, sowie sechs Teilregionen Kroatiens.

=> Homepage der Alpe Adria Orienteering Group

Der Alpen-Adria-Cup besteht aus drei Wettkämpfen. In einem Mitteldistanz-Wettkampf, einem Langdistanz-Wettkampf und einem Staffelwettkampf werden Punkte für die Länderwertung gesammelt. Ein Alpen-Adria-Team besteht (seit 2017) aus bis zu 24 Athleten.

Übersicht über die Zahl der Startplätze und der für die Regionenwertung zählenden Starter (seit 2017):

Kategorie Startplätze Zähl. Starter Kategorie Startplätze Zähl. Starter
W 16 2 Läuferinnen 1 Läuferin M 16 2 Läufer 1 Läufer
W 18 2 Läuferinnen 1 Läuferin M 18 2 Läufer 1 Läufer
W Elite 4 Läuferinnen 2 Läuferinnen M Elite 4 Läufer 2 Läufer
W 35 2 Läuferinnen 1 Läuferin M 35 2 Läufer 1 Läufer
W 45 2 Läuferinnen 1 Läuferin M 45 2 Läufer 1 Läufer
Staffel W Elite 2 Staffeln 1 Staffel Staffel M Elite 2 Staffeln 1 Staffel
Staffel MW 18 2 Staffeln 1 Staffel Staffel MW 35 2 Staffeln 1 Staffel

Der Sieger einer Kategorie erhält so viele Punkte, wie es in dieser Kategorie zählende Starter gibt. Der zweitplatzierte zählende Starter erhält einen Punkt weniger usw. Der letztplatzierte zählende Starter erhält demnach noch einen Punkt. Läufer ohne Wertung erhalten Null Punkte.

In der Staffel erhält die Siegerstaffel drei Mal so viel Punkte wie Regionen in dieser Kategorie am Start waren. Die zweitbeste zählende Staffel drei Punkte weniger usw. Die letztplatzierte zählende Staffel erhält demnach noch drei Punkte. Staffeln ohne Wertung erhalten Null Punkte.

Ergebnisse aller Alpen-Adria-Cups mit bayerischer Beteiligung

Jahr Austragungsort Ergebnis
Regionenwertung
AA-Ergebnis
1. Lauf
AA-Ergebnis
2. Lauf
AA-Ergebnis
3. Lauf
2017 Ljubljana (Slowenien) Regionenwertung
Ljubljana 2017
Staffel
(Komenda)
16.06.2017
Mitteldistanz
(Kalce)
17.06.2017
Langdistanz
(Dobeno)
18.06.2017
2016 Triest (Friaul-Jul. Venetien) Regionenwertung
Triest 2016
Mitteldistanz
(Gropada)
23.09.2016
Langdistanz
(Sgonico)
24.09.2016
Staffel
(Sgonico)
25.09.2016
2015 Bad Waltersdorf (Steiermk.) Regionenwertung
Bad Waltersdf. 2015
Staffel
(Fürstenfeld)
19.06.2015
Mitteldistanz
(Bad Waltersdf.)
20.06.2015
Langdistanz
(Bad Waltersdf.)
21.06.2015
2014 Cansiglio (Veneto) Regionenwertung
Cansiglio 2014
Langdistanz
(Cansiglio)
27.06.2014
Staffel
(Cansiglio)
28.06.2014
Mitteldistanz
(Cansiglio)
29.06.2014
2013 Pécs (Baranya) Regionenwertung
Pécs 2013
Staffel
(Orfü)
04.10.2013
Mitteldistanz
(Orfü)
05.10.2013
Langdistanz
(Orfü)
06.10.2013
2012 Arnoldstein (Kärnten) Regionenwertung
Arnoldstein 2012
Mitteldistanz
(Arnoldstein)
21.09.2012
Langdistanz
(Arnoldstein)
22.09.2012
Staffel
(Arnoldstein)
23.09.2012
2011 Rijeka (Kroatien) Regionenwertung
Rijeka 2011
Staffel
(Platak)
17.06.2011
Langdistanz
(Platak)
18.06.2011
Mitteldistanz
(Kastav)
19.06.2011
2010 Brallo di Pr. (Lombardei) Regionenwertung
Brallo di Pr. 2010
Staffel
(Pregola)
03.09.2010
Langdistanz
(Pregola)
04.09.2010
Mitteldistanz
(Pregola)
05.09.2010
2009 Regensburg (Bayern) Regionenwertung
Regensburg 2009
Staffel
(Nittendorf)
01.05.2009
Mitteldistanz
(Süßenbach)
02.05.2009
Langdistanz
(Nittendorf)
03.05.2009
2008 Graz (Steiermark) Regionenwertung
Graz 2008
Staffel
(Mariatrost)
02.05.2008
Mitteldistanz
(St.Radegund)
04.05.2008
Langdistanz
(Kumberg)
03.05.2008
2007 Plitvice (Kroatien) Regionenwertung
Plitvice 2007
Sprintdistanz
(Plitvice)
18.05.2007
Langdistanz
(Plitvice)
19.05.2007
Staffel
(Plitvice)
20.05.2007
2006 Asiago (Veneto) Regionenwertung
Asiago 2006
Mitteldistanz
(Gallio)
01.09.2006
Langdistanz
(Asiago)
02.09.2006
Staffel
(Roana)
03.09.2006
2005 Kaposvár (Somogy) Regionenwertung
Kaposvár 2005
Mitteldistanz
(Kaposszerdah.)
05.08.2005
Langdistanz
(Patca)
06.08.2005
Staffel
(Patca)
07.08.2005
2004 Delnice (Kroatien) Regionenwertung
Delnice 2004
Mitteldistanz
(Lividraga)
25.06.2004
Langdistanz
(Lividraga)
26.06.2004
Staffel
(Lividraga)
27.06.2004
2003 Komenda (Slowenien) Regionenwertung
Komenda 2003
Mitteldistanz
(Komenda)
22.08.2003
Langdistanz
(Komenda)
23.08.2003
Staffel
(Komenda)
24.08.2003

Alle bisherigen und geplanten Alpen-Adria-Cups

Jahr Austragungsort Sieger-Region Teilnehmende
Regionen
Platzierung
Bayern
2018 Szombathely (Vas)      
2017 Ljubljana (Slowenien) Steiermark 12 Regionen 3. Platz
2016 Triest (Friaul Julisch-Venetien) Steiermark 12 Regionen 5. Platz
2015 Bad Waltersdorf (Steiermark) Steiermark 9 Regionen 6. Platz
2014 Piana del Cansiglio (Veneto) Steiermark 14 Regionen 6. Platz
2013 Pécs (Baranya) Slowenien 9 Regionen 5. Platz
2012 Arnoldstein (Kärnten) Burgenland 11 Regionen 4. Platz
2011 Rijeka (Kroatien) Veneto 11 Regionen 2. Platz
2010 Brallo di Pregola (Lombardei) Steiermark 9 Regionen 4. Platz
2009 Regensburg (Bayern) Steiermark 11 Regionen 3. Platz
2008 Graz (Steiermark) Steiermark 13 Regionen 5. Platz
2007 Plitvice (Kroatien) Baranya 8 Regionen 5. Platz
2006 Asiago (Veneto) Steiermark 9 Regionen 6. Platz
2005 Kaposvár (Somogy) Baranya 11 Regionen 9. Platz
2004 Delnice (Kroatien) Baranya 10 Regionen 8. Platz
2003 Komenda (Slowenien) Steiermark 11 Regionen 11. Platz
2002 Fürstenfeld (Steiermark) Steiermark 11 Regionen nicht vertreten
2001 Pradis (Friaul Julisch-Venetien) Trentino-Südtirol 10 Regionen nicht vertreten
2000 Pécs (Baranya) Kroatien 9 Regionen nicht vertreten
1999 Sopron (Györ-Moson-Sopron) Baranya 11 Regionen nicht vertreten
1998 San Martino (Trentino-Südtirol) Trentino-Südtirol 11 Regionen nicht vertreten
1997 Jarstebarsko (Kroatien) Baranya 13 Regionen nicht vertreten
1996 Kistolmács (Somogy) Baranya 11 Regionen nicht vertreten
1995 Köszeg (Vas) Baranya 13 Regionen nicht vertreten
1994 Stinatz (Burgenland) Steiermark12 Regionen nicht vertreten
1993 Nova (Zala) Baranya 12 Regionen nicht vertreten
1993 Slovenj Gradec (Slowenien) Kroatien 6 Regionen nicht vertreten
1991 Graz (Steiermark) Kroatien 9 Regionen nicht vertreten
Alpe Adria Orienteering Group

 

Alpen-Adria-Logo