Einzelansicht

Süddeutsche Meisterschaften in Weilheim

Kategorie: Rhönradturnen
14.05.2019 14:43

Bayerischer Turnverband erfreulicherweise mit vielen Athletinnen vertreten.

Stefanie Peisker, TSV Weilheim (Foto: P.Peisker)

Kim Woessner, TSG Estenfeld

Lea Gmeiner, TV Senden-Ay

Leonie Sauter, TV Senden-Ay

Am nächsten Samstag 18.5.2019 ist es endlich soweit. Das erste Mal seit mehr als 10 Jahren findet wieder eine nationale Jugendmeisterschaft in Oberbayern statt. Der TSV Weilheim hat hierzu die Jahnhalle, welche über eine entsprechende Tribüne für mehrere Hundert Zuschauer bietet zur Verfügung gestellt. In den Altersklassen AKB12, AKB13/14, AKB15/16, AKB17/18 haben sich 55 Rhönradturner/innen gemeldet die sich über die regionalen Landesmeisterschaften und Qualifikationsgrenzen qualifiziert haben.  

In der AKB12 startet das erste Mal Katharina Hoffmann vom TV Senden-AY in einem 7er Feld.

Das größte Starterfeld stellt die AKB13/14 mit 20 Athletinnen. Der BTV entsendet mit 12 Mädchen die meisten Rhönradturnerinnen. Valentina Hammer (TSV Weilheim), Leonie Strauss, Sophie Dorsch, Hanna Krückel, Maya Kerstan, Katharina Zeller (alle ASV Rimpar), Vanessa Dechant, Bahar Alca, Jasmin Fischer (alle TV Senden-AY), Johanna Bischof (TSG Estenfeld), Anouk Blümm (ATV 1873 Frankonia Nürnberg) und Franziska Gold (TV Bad Tölz) starten mit guten Chancen auf vordere Plätze. 

Bei den AKB 15/16 jährigen ist die Konkurrenz mit 17 Athleten sehr stark. Vor allem aus Hessen sind hier die amtierende Deutsche Jugendmeisterin am Start. Nichts desto trotz sind mit Lea Gmeiner (TV Senden-Ay), Celina Sinner (TV Weilheim) und Lena Krückel (ASV Rimpar) vom BTV drei starke Turnerinnen dabei. Lea Gmeiner hat beste Aussichten um den Titel mit zu mischen.

In der wohl anspruchsvollsten Altersklasse AKB17/18 haben sich 10 Turnerinnen qualifiziert. Der BTV hat hier die größten Chancen auf Medaillen. Leonie Sauter (TV Senden-Ay) ist sicherlich als Favoritin zu sehen, und auch Kim Woessner (TSG Estenfeld) und Stefanie Peisker (TSV Weilheim) können an einem guten Tag um die Medaillenplätze mitkämpfen. 

Für alle Altersklassen gilt: die besten Zehn qualifizieren sich zu den Deutschen Jugendmeisterschaften am 15. Juni in Leverkusen. Wir drücken allen Rhönradturner/innen fest die Daumen und versprechen spannende Wettkämpfe. Für das leibliche Wohl ist mit ausreichend Catering den ganzen Tag in der Halle gesorgt. 

Wettkampfbeginn Sa. 18.5.2019, 10:45 Uhr, Jahnhalle, Jahnstr.2, Weilheim i. Oberbayern

 (Bericht P. Peisker)

 

Social Share

Kommentare

Mo Di Mi Do Fr Sa So
18 29 30 01 02 03 04 05
19 06 07 08 09 10 11 12
20 13 14 15 16 17 18 19
21 20 21 22 23 24 25 26
22 27 28 29 30 31 01 02

Terminsuche

#turnfest19

30.05.2019 - 02.06.2019

Ort: Schweinfurt
Kategorie: Verbandsveranstaltung

Bayernpokal 2019

31.05.2019

Ort: Schweinfurt
Kategorie: Rhönradturnen

Deutsche Jugendmeisterschaften

15.06.2019 - 16.06.2019

Ort: Leverkusen
Kategorie: Rhönradturnen

2. Rundenwettkampf Mittelfranken

29.06.2019

Ort: Nürnberg
Kategorie: Rhönradturnen

Jugendlehrgang RRT

05.07.2019 - 07.07.2019

Ort: Bischofsheim/Rhön
Kategorie: Rhönradturnen

Copyright © 2019 Bayerischer Turnverband. Alle Rechte vorbehalten.