Zeitgemäße Wege gehen

Ganztagsschulen bestimmen zunehmend in Bayern unsere Bildungslandschaft. Viele Sportvereine, so auch die BTV-Mitgliedsvereine, sollten sich entscheiden, auf Ganztagsschulen zuzugehen und ihre Angebote in das Portfolio der Schule zu integrieren und damit die Kooperation zwischen Schule und Verein zu intensivieren. Folgende Begriffe sind grundsätzlich zu klären bzw. zu unterscheiden:

Ganztagsschule

Man unterscheidet grundsätzlich zwischen offener Ganztagesschule und gebundener Ganztagsschule.

Offene Ganztagsschule

Das Betreuungsangebot schließt sich an den normalen Vormittagsunterricht an. Eltern haben die Möglichkeiten, Kinder nur an bestimmten Tagen anzumelden.

Gebundene Ganztagsschule

Die Schüler bleiben den ganzen Tag verpflichtend in der Schule. Arbeits-, Lern- und Freizeitphasen wechseln sich sinnvoll ab.

Kooperationspartner

Turnvereine können sich für die Ganztagsschule als Kooperationspartner anbieten. Sie erhalten damit die Chance, für ihre Vereinsangebote zu werben und darüber hinaus die Schüler für die Mitgliedschaft im Verein zu interessieren.

 

Weiterführende Informationen zum Engagement in Ganztagsschulen

Yoga- Abschlussarbeit

01.01.2018 - 31.12.2018

Ort: N.N.,
Kategorie: Qualifizierung, Gesundheits- und Präventionssport, Kinderturnen, Sport für Ältere/S-Klasse

Fachakademie

01.01.2018 - 31.12.2018

Ort: N.N.,
Kategorie: Qualifizierung

Aufbaumodul Übungsleiter C Allround-Fitness im Turnbezirk Schwaben

22.09.2018 - 25.11.2018

Ort: Gemeindehalle, 86647 Buttenwiesen
Kategorie: Qualifizierung

Aufbaumodul Übungsleiter C Allround-Fitness im Turnbezirk Niederbayern

13.10.2018 - 02.12.2018

Ort: Passau, 00000 Passau
Kategorie: Qualifizierung

Kinderturn-Lehrgang

10.11.2018 - 17.11.2018

Ort: Stiefenhofen
Kategorie: Qualifizierung, Turngau Allgäu

Copyright © 2018 Bayerischer Turnverband. Alle Rechte vorbehalten.