Hartmut Jahn, Vorsitzender Turngau Coburg-Frankenwald, 96482 Ahorn, Hauptstraße 63,

 Tel.: 0151 43112294, E-Mail: hartundmut(at)web.de oder hartmut.jahn(at)btv-turnen.de

-------------------------------------------------------------------------------------

Liebe Besucher unserer Startseite. Ältere Berichte finden Sie beim nach unten Scrollen.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

­

Hallo, 
 
gemeinsam mit euch haben wir Großes vor: In einer Kampagne, die wir BTV-Medienwoche getauft haben, wollen wir in den Pfingstferien flächendeckend bayernweit die lokalen Medien bespielen, Aufmerksamkeit für den Turnsport und die aktuelle Situation der Vereine schaffen und damit auch Druck auf die Politik ausüben, endlich die Sporthallen wieder zu öffnen. Die Umsetzung der Kampagne kann aber nur mit eurer Unterstützung - der unserer BTV-Funktionäre - gelingen!

Deshalb laden wir euch hiermit herzlich zu unserem nächsten BTV-internen digitalen Turnerstammtisch ein, wo wir dieses Projekt vorstellen werden. Der Stammtisch findet am Donnerstag, 20.05.2021 um 19:30 Uhr statt - hier wollen wir euch gerne zur in den Pfingstferien geplanten BTV-Medienwoche informieren und mit dem dazu nötigen "Handwerkszeug" ausstatten. Die Teilnahme erfolgt einfach über diesen Link - der Stammtisch wird über Microsoft Teams stattfinden.

Kurz zum Hintergrund:
Mit der BTV-Medienwoche wollen wir bayernweit Aufmerksamkeit für den Turnsport und die aktuell besonders herausfordernde Situation der Vereine aufgrund der Corona-Pandemie schaffen. Wir haben konkrete Forderungen an die Politik, für die der BTV mit seinen Bezirken, Gauen und Fachgebieten einsteht und die wir sichtbar machen wollen und müssen. Dafür sollen lokale und regionale Medien aktiv angesprochen und mit Inhalten bespielt werden.

Wir freuen uns, dass uns Andrea Wenzel, stv. Vorsitzende Kommunikation im Turngau Augsburg und hauptberufliche Redakteurin bei der Augsburger Allgemeinen, an diesem Abend mit Tipps für eine gute Herangehensweise an Medienvertreter, aber auch zur Erstellung einer guten Pressemitteilung versorgen wird.

Keine Sorge, ihr sollt natürlich keine seitenlangen Zeitungsberichte verfassen - alles, was ihr für die BTV-Medienwoche benötigt, bekommt ihr von uns. Wir bereiten die Pressemitteilung für euch vor, lassen jedoch auch genügend Platz für individuelle Anpassungen und den regionalen Bezug. Denn das ist genau das, was die Medien vor Ort interessiert.

Um unser Ziel zu erreichen - mediale Aufmerksamkeit zu schaffen und Druck auf die Politik auszuüben - müssen wir alle an einem Strang ziehen. Deshalb hoffen wir sehr, dass du an diesem Abend und dann natürlich auch bei der BTV-Medienwoche dabei bist!

Mit sportlichen Grüßen 
 
Dein Landesausschuss Kommunikation

PS: Du kannst dich an der Medienwoche selbstverständlich auch beteiligen, wenn du keine Zeit hast, beim Stammtisch dabei zu sein. Eine Aufzeichnung davon findest du später auf Youtube, außerdem kommen alle Informationen im Nachgang gebündelt als E-Mai.

________________________________________________________

Vollversammlung Orientierungslauf

Fachgebietsvorsitz bestätigt - Neue Fachgebietsordnung

Screenshot von einem Teil der Teilnehmer

Wie so vieles in diesen Zeiten musste auch die Vollversammlung des Fachgebietes Orientierungslauf digital durchgeführt werden. Die Änderungen der Satzung und in der Struktur des BTV erforderten auch für das Fachgebiet OL Anpassungen. Die Vollversammlung beschloss eine schlankere Fachgebietsordnung und bestätigte die Fachgebietsleitung, die personell gleichgeblieben ist, aber nun neue Titel führt.

So bleibt Blandine Ehrl weiterhin an der Spitze des Fachgebietes und wird von Michael Rödel als Stellvertreter unterstützt.

Diskutiert wurden einige Anträge, die hauptsächlich um die technische Durchführung von OL Wettkämpfen gingen.

Blandine Ehrl hatte sich im Vorfeld der Vollversammlung bei Uwe Weid (OLV Landshut) für seine langjährige Tätigkeit als Nachwuchstrainer für D- und E-Kader mit einem per Post versandten Präsent bedankt. Er bleibt mit seinem Wissen dem bayerischen OL erhalten, unter anderem als Trainer in seinem Heimatverein. Mit Wolfram Pohl vom TV Coburg-Neuses wurde ein Nachfolger für diese wichtige Position gefunden.

Nach dem „verrückten“ Jahr 2020 hofften alle auf eine halbwegs normale Saison in diesem Jahr.

Dateiendownload

Protokoll der Landestagung

Präsentation zur Landestagung

Berichte Bezirke, Gaue, Vereine

Fachgebietsordnung (ist vom Hauptausschuss am 17.04.21 genehmigt worden)

________________________________________________________

Hallo Turnfreunde, 
 
aufgrund der aktuellen Lage und der andauernden Pandemie hat sich das Präsidium des Bayerischen Turnverbands darauf verständigt, die am 20.01.2021 veröffentlichten Entscheidungen bezüglich der sportpraktischen Angebote in der Aus- und Fortbildung sowie bei den Wettkämpfen zu verlängern.

Aus- und Fortbildungsmaßnahmen

Alle Fortbildungen, die bis einschließlich 30. April 2021 im Präsenzformat geplant waren, werden auf einen späteren Zeitpunkt verschoben oder online durchgeführt. Alle angemeldeten Teilnehmer*innen werden direkt informiert. Über Outdoor-Fortbildungen wird im Einzelfall entschieden - bereits angemeldete Teilnehmende informieren wir ebenfalls automatisch, sollten sich Änderungen ergeben.

Wettkämpfe 

Die Gesundheit unserer Aktiven steht nach wie vor an oberster Stelle. Dazu zählt für uns auch eine ausreichende Vorbereitungszeit auf Wettkampfveranstaltungen. Aus diesem Grund werden alle bis einschließlich 06. Juni offiziell ausgeschriebenen Wettkämpfe, für die der BTV als Veranstalter auftritt, nicht stattfinden. Für Qualifikationen zu Regional- und Bundeswettkämpfen bzw. Deutschen Meisterschaften werden innerhalb der Fachgebiete in Abstimmung mit den Abteilungsleitungen Lösungen abgestimmt und bekannt gegeben, sobald von Seiten des DTB schriftliche Informationen über die Qualifikationsverfahren und Terminierungen vorliegen. Aufgrund der unterschiedlichen Gegebenheiten bezüglich der Trainingsmöglichkeiten werden bis dahin auch keine offiziellen Bayerischen Meisterschaften durchgeführt. Notwendige Wettkämpfe werden als Qualifikationswettkämpfe ausgeschrieben.

Alle aktuellen Informationen und Entscheidungen findest du auch immer auf unserer Website btv-turnen.de. Bei sämtlichen Fragen kannst du dich jederzeit gerne an unser Team Service wenden - unsere Mitarbeiterinnen helfen dir gerne telefonisch unter 089 15702-314 oder per Mail an info(at)btv-turnen.de weiter.

Viele Grüße und bleibt gesund!

----------------------------------------------------------------------

 

 

 Das neue BTV Präsidium v. l.: Christine Königes (Marketing & Vertrieb), Oskar Paulicks (Leistungssport), Dr. Alfons Hölzl (Präsident), Geli Briet (Finanzen), Dr. Christine Noe (Breitensport), Hartmut Jahn (Regionen)

 Hartmut Jahn, Vorsitzender Turngau Coburg-Frankenwald, zum BTV Vizepräsidenten gewählt.

München/Ahorn

Für die Struktur des Verbands ergaben sich weitreichende Änderungen, die in einer umfassend überarbeiteten Satzung verankert wurden. Zu den wichtigsten Neuerungen zählt die künftige Unterteilung der Aufgabengebiete, die sich nun in den Spitzen- und Nachwuchsleistungssport der olympischen Turnsportarten sowie des nichtolympischen Leistungssports (Turnsportarten, die Europa- oder Weltmeisterschaften austragen, Bestandteil der World Games oder auf internationaler Ebene vertreten sind) und in den Breitensport aller weiteren Turnsportarten gliedern. Zudem wird aus dem überfachlichen Bereich „Kommunikation, Verbands- und Vereinsentwicklung“ der Bereich „Marketing und Vertrieb“. Damit stellt der BTV die Weichen für die Zukunft, um zielgerichtet und mit verschlankten Strukturen seinen Verbandsaufgaben nachzukommen. 

Dies soll auch durch die Stärkung der Regionen mit dem Regionalbeirat gefördert werden. Ein Gremium, das aus allen regionalen Vertretern besteht und nun Unterstützer aus Marketing & Vertrieb erhält. Der Weg zu den Vereinen, also den Verbandsmitgliedern und den Trainern/Übungsleitern, ist für den Verband essenziell. Diesen gilt es zu stärken. Gleichzeitig erhält der Bereich Engagementförderung in diesem nahezu ehrenamtlichen Gremium seinen Nährboden, um auch zukünftig den ehrenamtlichen Funktionärsnachwuchs zu fördern.  

Präsident Dr. Alfons Hölzl wurde einstimmig wiedergewählt – er bedankte sich für das ihm entgegengebrachte Vertrauen und versprach, die Entwicklung des BTV auch über die kommende Amtsperiode weiter voranzutreiben und die Rolle des Verbands im bayerischen Sportgeschehen zu stärken. 

Gemäß der neuen Satzung wurden die Vizepräsidenten (VP) für die neu geschaffenen Teilbereiche gewählt: 

VP Leistungssport: Oskar Paulicks  
VP Breitensport: Dr. Christine Noe 
VP Regionen: Hartmut Jahn 
VP Finanzen: Angelika Briet 
VP Marketing und Vertrieb: Christine Königes 

 

 

 

2020  Turngau Termine

Keine Termine

Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 28 29 30 01 02 03 04
27 05 06 07 08 09 10 11
28 12 13 14 15 16 17 18
29 19 20 21 22 23 24 25
30 26 27 28 29 30 31 01

Terminsuche

Copyright © 2021 Bayerischer Turnverband. Alle Rechte vorbehalten.