Unser Turngau ist, neben den Turngauen Landshut und Unterdonau, 
einer der drei Turngaue des Turnbezirks Niederbayern und gehört auch dem 
Bayerische Turnverband (BTV) an, dem Landesfachverband für Turnen, 
Gymnastik, Freizeit- und Gesundheitssport in Bayern.

Die Vorstandschaft des Turngaues Donau-Wald


Julia BothGauvorsitzende
Stellv. Gauvorsitzende Bildungsarbeit
Gaufachwartin Gesundheits- und Präventionssport
Julia Both,
 Kellerbergstr.7, 94377 Steinach 
Telefon 09428/947744     Mobil:0151 18422391
eMail: [email protected]
Klaus WeberStellv. Gauvorsitzender Turnsport
Klaus Weber,
 Wellnhoferstr. 6, 94469 Deggendorf
eMail: [email protected]

 

Stellv. Gauvorsitzender für Finanzen
Gerhard Schliewe,
Kellerbergstraße 7, 94377 Steinach

Telefon 01607656046    eMail: [email protected]

Brigitte IlgGaufachwartin Gerätturnen weiblich
Brigitte Ilg,
 Pfarrer Dr. Maier- Sr. 5, 94571 Schaufling 
Telefon 09904/811832 
eMail: [email protected]
Klaus WeberGaufachwart Gerätturnen männlich
Klaus Weber, 
Wellnhoferstr. 6, 94469 Deggendorf
eMail: [email protected]
Sonja HartlGaufachwartin Kinderturnen
Sonja Hartl,
 Friedrich Str. 1, 94327 Bogen
eMail: [email protected]
Gaufachwart Trampolinturnen
Dimitrij Knauer, 
Hermann-Hesse-Weg 7, 94315 Straubing
eMail: [email protected]
Birgit EberhardtGaufachwartin Sport für Ältere
Birgit Eberhardt, 
Georg-Weg 7, 94458 Frauenau
eMail: [email protected]
Michael StroblKooptiertes Mitglied
Michael Strobl,
 Ludwig- Ebner-Str. 3, 94469 Deggendorf
eMail: [email protected]
Kassenprüfer
Georg Reischl,
 Adalbert- Stifter- Str. 6, 94486 Osterhofen 
Telefon 09932/15 93 
eMail: [email protected]
Ehrenmitglied 
Josef Hoch,
 Alburger Hauptstr. 57, 94315 Straubing 
Telefon 09421/3994

Kurze Chronik des Turngaues Donau-Wald

Auf dem 11. Bayerischen Turntag in Regensburg im Herbst 1875 wurde die Bildung von Vereinigungen auf Bezirksebene angeregt, was in Niederbayern beim ersten Bezirksverbandsfest am 30. Juli 1876 in Deggendorf von den 15 Delegierten der niederbayerischen Turnvereine Deggendorf, Passau, Simbach am Inn, Vilshofen, Mainburg und Landshut mit der Gründung des „Niederbayerischen Gauverbandes“ vollzogen wurde.
Weitere Vereinsgründungen in den Folgejahren und damit steigende organisatorische Aufgaben veranlassten den TV Passau, eine Dreiteilung des Turnbereiches Niederbayern zu beantragen.
Im Oktober 1893 beschloss die Versammlung des Niederbayerischen Turn(gau)bezirks in Plattling die Bildung von drei niederbayerischen Turngauen:
Landshuter Turngau, Unterer Donau-Turngau und Donau-Wald-Turngau (heute Turngau Donau-Wald).

Zwei verheerende Weltkriege und vor allem das „Dritte Reich“ brachten auch für das Turnen und dessen Organisationsformen viel Unheil. Der durch die Naziherrschaft in Misskredit geratene Ausdruck „Gau“ war nach dem 2. Weltkrieg verpönt, weshalb die Turngaue in Turnbezirke und die Turnbezirke in Turnkreise umbenannt wurden. Erst Ende der 50er Jahre des vorigen Jahrhunderts führte der Bayerische Turnverband die alten Bezeichnungen Turngau und Turnbezirk wieder ein.

Wichtige Daten im Überblick:

1893 Im Donau-Wald-Turngau sind die 10 Turnvereine Bogen, Deggendorf, Geiselhöring, Osterhofen, Pfaffenberg, Regen, Straubing (TV), Straubing (TB Jahn), Viechtach und Zwiesel zusammengeschlossen (innerhalb der heutigen Turngau-Grenzen).

1934 Die Eigenständigkeit des Turnens und seiner organisatorischen Gliederungen erlischt durch die Überführung in den „Reichsbund für Leibesübungen“

1939- Während des 2. Weltkriegs kann der Turnbetrieb in wenigen Vereinen nur zur
1945 Not mit Frauen und Kindern aufrecht erhalten bleiben.

1952 Wiederbeginn des Turnens im Turngaubereich (damals Turnbezirk Donau-Wald)

Turngauvorsitzende seit 1950:

1952 - 1954? Karl Moser, Metten
1954? – 1956 Sepp Brebeck, Hengersberg
1956 – 1969 Utto Aichinger, Metten
1969 – 1978 Fritz Stahl, Bogen
1978 – 1997 Otto Eder, Deggendorf
1997 – 2009 Oscar Simon, Regen
2009 - Julia Both, Bogen/Steinach

Aktuell umfasst der Turngau Donau-Wald die Landkreise Deggendorf, Regen, Straubing-Bogen und die kreisfreie Stadt Straubing mit 78 Vereinen und 5569 Mitgliedern unter 18 Jahren sowie 9748 Mitgliedern über 18 Jahren..
Angeboten werden in den Vereinen die Fachgebiete Aerobic, Bewegungskünste, Gerätturnen weiblich und männlich, Gymnastik und Tanz, Jugendturnen, Kinderturnen, Orientierungslauf, Rope Skipping, Sport für Ältere, Trampolinturnen und Wandern.
Fachlehrgänge, Assistentenausbildungen und Trainerfortbildungen gewährleisten für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer eine Kenntnisvermittlung auf dem neuesten Stand.

Landkreis
Dingolfing-Landau

Landkreis
Kelheim

Landkreis
Landshut

Stadt
Landshut

TV Dingolfing

TSV Abensberg

OV Stocksch u. TC Aich

TG Landshut

FC Dornach

TSV Bad Abbach

DJK-SV Altdorf

ETSV 09 Landshut

DJK Dornwang

SG Bad Abbach

TSV Altfraunhofen

VfL Landshut-Achdorf

TSV Eichendorf

KKC Body f. Bad Abbach

SV Altheim

TSV Landshut-Auloh

TSV Frontenhausen

TSV Bad Gögging

DJK-SV Ast         

OLV Landshut

FC Gottfrieding

SSV Biburg

TSV Baierbach

Post-SV Landshut

TV Landau        

TSV Elsendorf

TSV Bayerbach

TV Landshut 1964

SSC Landau

FC Hausen

SV-DJK Binabiburg

SC Landshut Berg

SpVgg Loiching

TSV Herrngiersdorf

SC Bodenkirchen

Schwimmclub Landshut

TSV Mamming

SV Hadrian Hienheim

SV Bonbruck

SV LA-Münchnerau

TSV Marklkofen

SpVgg Kapfelberg

SC Bruckberg

SC Bav Landshut

SV Mengkofen ATSV Kelheim SC Buch am Erlbach  

TSV Niederviehbach

Kanu-Club Kelheim

FC Eberspoint

 

TSV Pilsting

Sportgem VfL Kelheim

FC Ergolding

 

SC Ruhstorf

SC 1965 Kirchdorf

TSV Ergoldsbach

 

Damengymn-V.Simbach

TSV Langquaid

DJK-SV Furth

 

FC-DJK Simbach

TSV Mainburg

TV Geisenhausen  

 

FC Teisbach

SC Mitterfecking

SV Gündlkofen

 

SV Thürnthenning

TSV Neustadt/Donau

FC Hohenthann

 

TV Wallersdorf

TV Oberndorf

TSV Kirchberg

 

SV Wendelskirchen

TSV Offenstetten

SV Kumhausen

 
 

SG Painten

DJK-SV Mettenbach

 
 

SC Peising

DJK-SV Mirskofen

 
 

TV Riedenburg

TSV Neufahrn

 
 

TSV Rohr

SV Neufraunhofen

 
 

SV Saal

SV Neuhausen

 
 

TSV Sandelzhausen

SV Oberglaim

 
 

FSV Sandharlanden

TSV Obersüßbach

 
 

SV Schwaig

SV Ohu-Ahrain

 
 

TSV Siegenburg

TV Pfeffenhausen

 
 

FC Teugn

SC Pfettrach

 
 

FC Train

SC Postau

 
 

TSV Volkenschwand

TSV Rottenburg

 
 

TSV Wildenberg

TSV Tiefenbach

 
   

TSV Velden/Vils

 
   

TSV Vilsbiburg

 
   

TSV Rapid Vilsheim

 
   

TSV Vilslern

 
   

SC Weihmichl

 
   

SSV Weng

 
   

SV Wörth/Isar

 
   

TSV Wurmsham

 

Vereine/Mitglieder 2012 pro Landkreis/Stadt Landshut mit „TURNEN“, Gymnastik, Freizeit- und Gesundheitssport

Copyright © 2021 Bayerischer Turnverband. Alle Rechte vorbehalten.